Brettspiele bei Kickstarter: Nemo’s War: Second Edition

Brettspiele bei Kickstarter: Nemo’s War: Second Edition

Nemo's War: Second EditionFast genau vor zwei Jahren startete auf Kickstarter die erste Kampagne für den Second Print einer Solospiel-Legende: Nemo’s War. Nun habt ihr die Chance, ebenfalls tief in die Welt von Jules Vernes abzutauchen und als Kapitän Nemo die Weltmeere unsicher zu machen. Die Kampagne für den Reprint von Nemo’s War: Second Edition inklusive einer Mini-Expansion läuft seit heute auf Kickstarter.

Das macht ihr bei Nemo’s War: Second Edition

Nemo's War MotiveNemo’s War ist unter passionierten Solo-Spielern längst kein Geheimtipp mehr. Die Second Edition wurde zwar um Regeln für Mehrspieler erweitert, die wahre Stärke des Spiels ist und bleibt aber der fantastische Solo-Modus. Ihr lenkt als Kapitän Nemo euer U-Boot, die Nautilus über die Weltmeere und folgt einem von vier Motiven für eure Taten. Hier könnt ihr zwischen Entdeckung, Wissenschaft, Anti-Imperialismus und Krieg als Hauptziel eurer Partie wählen.

Während des Spiels könnt ihr zwischen verschiedenen Schauplätzen hin und her reisen, Abenteuer bestehen, Schätze suchen, gegen andere Schiffe kämpfen und oder auch euer eigenes Boot ausbauen. Wo ihr euren Schwerpunkt legt, hängt dabei vom gewählten Motiv ab. Euer Abenteuer endet mit dem erfolgreichen Durchspielen des Abenteuerdecks, woraufhin ihr eure erreichten Siegpunkte zählt. Aber so einfach, wie sich das anhört, ist es natürlich nicht. Es gibt viele Wege, um Nemo’s War zu verlieren. Ihr könnt euren Verstand verlieren, eure Crew kann getötet werden oder euer Schiff wird zerstört. Auch kann euch schlicht und ergreifend die Zeit davonrennen und die Regierungen der Welt unternehmen endlich etwas gegen euch als Geißel der sieben Weltmeere.

Das Spiel selbst entwickelt sich je nach gespieltem Motiv völlig anders. Im Abenteuerdeck sind abwechslungsreiche Ereignisse, vom Krakenangriff bis zum untergehenden Schiff. Um diese Abenteuer zu meistern, müsst ihr Tests bestehen, die über Würfel abgehandelt werden. Auch für Kämpfe und die Schatzjagd dürft ihr die Würfel rollen lassen. Das bringt einen erheblichen Glücksfaktor mit ins Spiel.

Das bekommt ihr bei Kickstarter

Nemo's War BrettspielDie neue Kampagne für Nemo’s War: Second Edition ist im Grunde nur ein Reprint des Spiels, das bereits vor zwei Jahren über Kickstarter zu bekommen war. Hinzu kommt noch ein kleines Erweiterungspack mit Upgrade-Karten für die Nautilus. Im Bundle könnt ihr beides für 59 $ plus 15 $ Versand bekommen. Wer das Spiel bereits besitzt, der hat auch die Möglichkeit, nur die Erweiterung für 9 $ inklusive Versand zu backen. Weiteren Schnick-Schnack braucht die Kampagne nicht und so gibt es auch keine Stretchgoals. Wer jetzt mit einsteigt, bekommt das Brettspiel voraussichtlich im September 2018 ins Haus.

Fazit

Wer auf der Suche nach einem hervorragenden Solospiel ist, der sollte sich diese Kampagne nicht entgehen lassen. Nemo’s War von Autor Chris Taylor hat durch sein zufällig zusammengebautes Abenteuerdeck so viele Geschichten zu erzählen, dass jede Partie zu einem einzigartigen Erlebnis wird. Dabei solltet ihr unbedingt auch die tollen Flavor-Texte lesen, die einen großen Teil zur spielerischen Tiefe beitragen. Im Vergleich zur ersten Edition aus dem Jahr 2009 hat die zweite Edition dank Illustrator Ian O’Toole  auch sehr viel mehr in Sachen Optik zu bieten. Die Kampagne ist definitiv eine gute Gelegenheit, eure Spielesammlung um ein hervorragendes Spiel im Stil von Robinson Crusoe zu erweitern.

Die Kampagne läuft noch bis zum 22. Dezember 2017

Link zur Kampagne von Nemo’s War: Second Edition bei Kickstarter

Nemo’s War ist beim Verlag Victory Point Games erschienen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.