Schlagwort: Board & Dice

Escape Tales: Children of Wyrmwood

Escape Tales: Children of Wyrmwood

Escape Tales: Children of WyrmwoodAllein. Nun war er endlich frei und auf sich gestellt. Der Wald war seltsam still um ihn herum. Er meinte aber, ein leises schlängelndes Geräusch im Unterholz zu hören. Das waren bestimmt Wyrmwurzeln, die versuchten, in seine Nähe zu gelangen. Hier auf der Lichtung schien es jedoch sicher zu sein. Er war die letzten Tage nur auf der Flucht gewesen. Etwas Ruhe tat ihm gut. Aber was war das für ein seltsamer Pfeiler? Hatte er davon nicht bereits andere im Wald gesehen? Noch ein Rätsel, das es zu lösen galt.

Es gibt schon wieder Nachschub an der Escape-Spiele-Front. Escape-Tales: Children of Wyrmwood ist der dritte Teil der Reihe des polnischen Verlags Board & Dice und vom Autorenteam Jakub Caban und Bartosz Idzikowski. Er wurde über die Spieleschmiede realisiert und erscheint auf Deutsch diesmal dementsprechend bei Grimspire und nicht mehr bei Kosmos. Ich freue mich jedes mal auf die Titel, denn hier ist ein klarer Fokus auf der Story, was ja bei Escape-Spielen eher selten der Fall ist. Und auch sonst hat die Reihe so einige Besonderheiten, die sie von anderen Spielereihen in diesem Genre abheben. Also fix die grauen Zellen aktiviert und rein ins Abenteuer im seltsamen Wald.

Weiterlesen Weiterlesen

Escape Tales: The Awakening

Escape Tales: The Awakening

Escape Tales: The AwakeningEs ist so weit, ich werde es tun. Das Buch mit dem Ritual, das Lizzy wieder aufwecken soll, liegt vor mir. Mich fröstelt, obwohl es hier nicht wirklich kalt ist. Das eigenartige Gefühl der Leere im Keller geht über die reine Abwesenheit anderer Menschen hinaus. Lizzy war oft hier und hat gespielt. ich konnte ihre Faszination für Rätsel nie so verstehen, wie es ihre Mutter tat. Ich straffe die Schultern,schüttle die schmerzhaften Erinnerungen ab und sammle all meinen Mut. Entschlossen schlage ich den Buchdeckel auf, es wird Zeit für The Awakening.

Von diversen Exit- und Escape-Spielen sind wir es ja gewohnt, uns als Spieler in teilweise skurrilen Situationen wiederzufinden. Das ist bei Escape Tales: The Awakening von Jakub Caban, Matt Dembek und Bartosz Idzikowski nicht anders. Wir haben uns durchgerätselt und für euch ein Review des bei Board & Dice erschienenen Spiels zusammengetippt. Dabei verzichten wir auf Spoiler. Ihr werdet nichts von der Geschichte lesen, was ihr nicht bereits auf der Schachtel, beim Regelstudium oder dem Aufbau erfahren werdet. Apropos Geschichte: Bereits auf der Spielschachtel werdet ihr darauf hingewiesen, dass es sich um ein Story Driven Escape Game handelt. Wie packend wir persönlich das von der Geschichte getriebene Escape Spiel fanden, könnt ihr hier lesen.

Weiterlesen Weiterlesen