Brettspiele bei Kickstarter: Claustrophobia 1643

Brettspiele bei Kickstarter: Claustrophobia 1643

Claustrophobia 1643 CoverClaustrophobia 1643 ist die Neuauflage des bei Asmodee erschienenen Miniaturen-Brettspiels Claustrophobia aus dem Jahr 2009. Der ursprüngliche Autor Croc ist auch bei der nun auf Kickstarter verfügbaren neuen Version von Monolith an der Umsetzung beteiligt gewesen. Das lässt Fans darauf hoffen, dass ihr heiß geliebtes Miniaturen-Spiel nichts von seiner Faszination, seiner starken Thematik und seinen einfachen Regeln verloren hat. In unserem Kickstarter Preview wollen wir euch das Brettspiel kurz vorstellen. Viel spannender ist allerdings das Vorgehen von Monolith, denn dies soll eine etwas andere Art von Kickstarter Kampagne werden. Wir erklären euch, wieso das so ist.

Weiterlesen Weiterlesen

Crowdfunding Fundus November 2018: Aktuelle Projekte bei Kickstarter

Crowdfunding Fundus November 2018: Aktuelle Projekte bei Kickstarter

Die SPIEL 2018 in Essen ist vorbei und es sind wieder einige Brettspiel-Kampagnen auf Kickstarter gestartet, die uns das magere Budget, das nach der Messe noch vorhanden ist, aus der Tasche ziehen wollen. Einige Brettspiele, die im Laufe des Monats noch starten werden, konnten wir dort schon ausprobieren. Diese werden wir euch in den kommenden Wochen in extra Artikeln vorstellen. In unserem Crowdfunding-Fundus für November stellen wir euch aber zunächst in Kürze aktuell laufende Kampagnen vor.

Weiterlesen Weiterlesen

Trends auf der SPIEL 18 – Alles neu macht der Brettspiel Oktober

Trends auf der SPIEL 18 – Alles neu macht der Brettspiel Oktober

Jedes Jahr erscheinen gefühlt unendlich viele neue Brettspiele auf der SPIEL in Essen. Dabei ist zwar jedes Brettspiel für sich einzigartig, aber betrachtet ihr alle Spiele mal ganz grob und versucht sie zu kategorisieren, könnt ihr schon den ein oder anderen Trend erkennen. Wir haben uns einfach mal hingesetzt, um genau dies zu tun. Dank Bauchipedia und ein paar Listen, Zetteln und einem normalen Bleistift, haben wir mal geschaut, welche Trends es denn im Brettspiel-Bereich gibt und welche Themen dieses Jahr besonders stark vertreten sind.

Weiterlesen Weiterlesen

Outback – Mit Jeep und Würfeln in Australien

Outback – Mit Jeep und Würfeln in Australien

Die australische Tierwelt ist voll faszinierender Tierarten, die es sonst nirdendwo auf der Welt gibt. Im Brettspiel Outback von HUCH! wildert ihr Tiere aus eurem Zoo wieder in ihrem natürlichen Lebensraum aus. Das macht ihr mit Würfeln und einem Tableau, auf dem ihr euer eigenes kleines Reservat aufbaut. Wir haben das knuffig aussehende Familienspiel für euch genauer unter die Lupe genommen.

Weiterlesen Weiterlesen

9 Tipps, um die SPIEL zu meistern

9 Tipps, um die SPIEL zu meistern

Ihr kennt das! Da sitzt ihr zusammen mit euren Freunden, spielt ne Runde Buchstaben-YOLO und denkt euch, warum nicht einmal im Leben zu diesem mystischen Ort fahren, von dem die Brettspieler immer reden. Also was solls ab nach Essen, um dort die größte Brettspielmesse der Welt zu besuchen, weil Baum und YOLO! Doch was braucht ihr wirklich, um die SPIEL zu meistern und welchen Schnick-Schnack könnt ihr getrost zu Hause lassen oder auf der Messe ignorieren? Wir geben euch 9 Tipps an die Hand mit denen ihr garantiert zum Pro-Boardgamer werdet.

Weiterlesen Weiterlesen

Neue Brettspiele SPIEL 2018 – Kickstarter im Retail – Teil 2

Neue Brettspiele SPIEL 2018 – Kickstarter im Retail – Teil 2

Die SPIEL rückt mit großen Schritten näher. Heute stellen wir euch den zweiten Teil unserer Liste von ehemaligen Kickstarter Brettspielen vor, die es auf den Internationalen Spieltagen SPIEL ’18 zu kaufen geben wird. Einige dieser Brettspiele haben wir bereits in unseren Kickstarter Previews vorgestellt. Mit den Buchstaben G bis Z haben wir euch nach den 13 Spielen aus Teil eins nun 14 weitere Spiele zusammengetragen und stellen euch in Kurzform vor, worum es bei diesen Brettspielen geht.

Weiterlesen Weiterlesen

RheinGespielt – Der Brettspiel-Podcast – Folge #007

RheinGespielt – Der Brettspiel-Podcast – Folge #007

Rheingespielt der Brettspiel PodcastNur noch ein paar Tage, dann ist es endlich soweit:Die SPIEL ’18 öffnet ihre Tore und Brettspieler aus aller Welt stürzen sich auf die neusten Brettspiele. In Folge #007 stellen wir jeweils 5 interessante Brettspiel-Neuerscheinungen vor.

Die lang erwartete Essen Vorschau

Neben den Mainstreamern Blackout Hong Kong und Lift Off schauen wir uns auch kleine Nischen-Brettspiele an wie Pantone, 5 Colors, Wonderland XIII und Trellis. Außerdem sprechen wir über Underwater Cities, Architectura, East Indiaman und Streaming.

Viel Spaß beim Zuhören!

Weiterlesen Weiterlesen

300 Worte zu: Spielend für Toleranz

300 Worte zu: Spielend für Toleranz

Wir sind Eltern und haben zwei Töchter. Mein Mann ist in einem totalitären System aufgewachsen und hatte das Glück, dass dieses durch eine Volksbewegung beendet wurde. Wir haben die Macht des Volkes bereits zu spüren bekommen und das Leben in einem demokratischen Staat ist für uns selbstverständlich geworden. Unser demokratisches und freies Leben soll angeblich bedroht sein. Bedroht durch Menschen anderer Kulturen, Glaubensrichtungen und Hautfarben. Ich schaue in die Klasse unserer großen Tochter und in den Kindergarten unserer kleinen Tochter und kann diese Bedrohung nicht entdecken.

Was ich sehe sind eine Vielzahl verschiedener Einflüsse, Anregungen und Sprachen, mit denen meine Kinder aufwachsen. Hier ist keine Spur von Monokultur. Für unsere Kinder ist das normal. Alle Menschen mit denen die beiden zu tun haben sind Kinder, Eltern, Großeltern. Die Anzahl unterschiedlicher Lebensmodelle und die Geschichten der Menschen, die sie bereits kennengelernt haben, ist vielfältig und bereichert ihr Leben. Das sind manchmal schöne Geschichten, aber auch Geschichten, die vom Krieg in der Welt erzählen.

Sie würden nie auf die Idee kommen, ein anderes Kind aufgrund der Hautfarbe, der Sprache oder des Geschlechts vom Spielen auszuschließen. Sie können auch nicht verstehen, wie man Menschen im Mittelmeer ertrinken lassen kann. Sie können nicht verstehen, wieso man die Angst vor allem was Anders ist schürt, so wie das im Moment durch das angebliche Volk geschieht. Sie möchten, dass jeder Mensch ein glückliches und friedliches Leben nach seinen eigenen Vorstellungen führen kann.

Brettspiele sind eine tolle Möglichkeit, um gemeinsame Erlebnisse zu schaffen. Wir freuen uns bereits auf die SPIEL in Essen, wo wir wieder auf viele neue Menschen treffen werden, die alle eine Leidenschaft für Brettspiele teilen. Wir werden gemeinsam am Spieltisch sitzen und zusammen tolle Spiele kennenlernen. Dabei spielen weder Äußerlichkeiten noch die Sprachbarriere oder sonstige Unterschiede eine Rolle. Das Spielen verbindet und schafft Toleranz.


Die Initiative “Spielend für Toleranz – Gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit” ist eine Initiative von Udo Bartsch (Rezensionen für Millionen), Martin Klein (spielerleben.de) und Harald Schrapers (brett-spiel.de). Wir würden uns freuen, wenn auch Ihr euch beteiligt und ein Zeichen setzt!

Was genau ist “300 Worte zu:”?

Neue Brettspiele SPIEL 2018 – Kickstarter im Retail – Teil 1

Neue Brettspiele SPIEL 2018 – Kickstarter im Retail – Teil 1

In Essen werden dieses Jahr auf den Internationalen Spieltagen SPIEL ’18 sehr viele erfolgreiche Kickstarter Brettspiele auch normal käuflich zu erwerben sein. Das wird eine gute Gelegenheit für diejenigen unter euch sein, die die entsprechende Kampagne vielleicht verpasst haben und nun doch zuschlagen möchten. Viele dieser Brettspiele haben wir euch bereits in unseren Kickstarter Brettspiel Previews vorgestellt. Wir wollen euch aber in diesem Artikel nochmal gebündelt einige der Brettspiele kurz vorstellen. Da die Liste ziemlich lang geworden ist, haben wir sie auf zwei Teile aufgeteilt. Hier nun die ersten 13 Kickstarter Brettspiele mit den Buchstaben A bis E, die ihr in Essen auf der SPIEL ’18 kaufen könnt.

Weiterlesen Weiterlesen

Brettspiele schön vertönt – Folge 12 – Das SPIEL Spezial

Brettspiele schön vertönt – Folge 12 – Das SPIEL Spezial

Bei Brettspiele Schön Vertönt werden eure Lieblingsspiele zum Hörerlebnis.
Brettspiele Schön vertönt Folge 12In der zwölften Folge von Brettspiele Schön Vertönt schauen wir einmal hinter die Kulissen der größten Spielemesse. Brettspiele sind harmlos? Wer weiß, was die wirklich machen, sobald die Besucher die Hallen verlassen haben? Begleitet uns in die nicht ganz so friedliche Welt der Brettspiele.

Keine Folge mehr verpassen:

Weiterlesen Weiterlesen

Begeisterung für Brettspiele - Was euch auf Brettspielerunde.de erwartet

Brettspiele erfreuen sich nicht nur bei uns steigender Beliebtheit. Gesellschaftsspiele für Erwachsene liegen im Trend. Die Bandbreite reicht von einfachen Karten- und Würfelspielen bis zu komplexen Strategiespielen und Euro-Games. Brettspiele haben dabei in den letzten Jahren einen Wandel durchgemacht. Kooperative Brettspiele, bei denen das gemeinsame Spielerlebnis im Vordergrund steht, sowie Legacy-Spiele, bei denen sich das Brettspiel während des Spielend durch die Entscheidungen der Mitspieler verändert, sind nur zwei Trends im Brettspiel-Bereich.

In unserer Brettspiele-Runde stellen wir euch eine große Bandbreite dieser Brettspiele vor. Wir selbst spielen viele Brettspiele für zwei Personen, haben aber auch große Spielrunden, in denen regelmäßig aktuelle Brettspiele bei uns auf den Spieltisch kommen. Unsere Brettspiel-Schwerpunkte liegen dabei auf Miniaturen-Spielen, Escape-Spielen und einer großen Bandbreite von Kenner- und Expertenspielen.

Einsteiger ins Brettspiel-Hobby sind uns dabei auf unserer Webseite genauso willkommen wie alte Hasen. Mit Brettspiel-Rezensionen, Interviews mit Kreativen und Verlagen aus der Brettspiel-Szene, unseren regemläßigen Brettspiel-Podcasts, Brettspiel Kickstarter Previews und vielem mehr, hoffen wir, eine große Bandbreite unserer liebsten Freizeitbeschäftigung Brettspiele abdecken zu können.