Autor: Jasmin

SPIEL 2019 – Die tollen Tage im Oktober

SPIEL 2019 – Die tollen Tage im Oktober

Die SPIEL 19 ist vorbei und wir sind wieder zuhause und im Alltag. Es waren tolle Tage dort in Essen auf den Internationalen Spieltagen, der größten Brettspiel-Messe der Welt und wir haben so wenig gespielt wie noch nie. Trotzdem hatten wir eine schöne Zeit, denn wir haben viel erlebt und noch mehr liebe Menschen (wieder) getroffen. Wir möchten für euch kurz zusammenfassen, was wir an den Messetagen so getrieben haben. Wer allerdings eine detaillierte Zusammenfassung unseres “Loots” erwartet, der wird enttäuscht werden. Allen anderen wünschen wir viel Spaß beim Lesen:

Weiterlesen Weiterlesen

Neue Brettspiele SPIEL 2019 – Essen Releases

Neue Brettspiele SPIEL 2019 – Essen Releases

Ihr habt lange darauf gewartet: Nachdem wir in unserem Podcast Rheingespielt bereits über einige Essen-Neuheiten gesprochen haben, wollen wir unsere Blog-Leser natürlich auch nicht vernachlässigen. Daher möchten wir mit euch natürlich auch in diesem Jahr wieder einige der SPIEL 19 Brettspiele teilen, die bei uns auf Interesse stoßen. Eine bunte Mischung aus verschiedenen Genres, Mechaniken und Brettspiel-Themen erwartet euch:

Weiterlesen Weiterlesen

Crowdfunding Fundus Oktober 2019: Aktuelle Projekte bei Kickstarter

Crowdfunding Fundus Oktober 2019: Aktuelle Projekte bei Kickstarter

So kurz vor der SPIEL Ende Oktober haben wir aktuell leider nicht die Zeit, euch einzelne Kickstarter Projekte ausführlich vorzustellen. Aber dafür gibt es ja den Crowdfunding Fundus und hier stellen wir euch dafür gleich vier Brettspiele vor, die derzeit bei Kickstarter nach Unterstützern suchen. Es wird klein. Es wird düster. Es wird gejagt. Und es wird gekuschelt:

Weiterlesen Weiterlesen

Space Base – Machi Koro im All

Space Base – Machi Koro im All

Space Base Brettspiel CoverIn Sektor 2 liegt die U.E.S. Swigert 2715-C im Dock, ein Abbauschiff der Harryhausen-Klasse. Es liegt dort schon lange und hat mich meinem Ziel, endlich befördert zu werden, noch kein Stück näher gebracht. Ich würde es so gerne auf eine Mission schicken, doch leider kann ich kein anderes Schiff finden, was seinen Platz im Dock einnehmen könnte. Einen leeren Platz kann ich mir nicht erlauben, denn das würde in meiner Beurteilung mehr als mies aussehen. Kommodore Brown ist mein schärfster Konkurrent und irgendwie schafft er es, dass bei ihm anscheinend alles viel besser läuft. Er hat bereits ein Schiff auf Mission in Sektor 2 geschickt und an meiner Space Base muss das nun auch endlich klappen.

Space Base von John D. Clair hatte bei uns bereits bevor es auf den Tisch kam einen Stein im Brett. Das liegt vor allem daran, dass es sehr viele Mechanismen mit einem anderen Würfelspiel teilt, das wir sehr mögen: Machi Koro. Bei beiden Spielen werden Karten durch Würfel ausgelöst und ihr kauft mehr Karten, um immer bessere Belohnungen durch weitere Würfelwürfe zu bekommen. Wir hatten Space Base viele Male in unterschiedlichen Besetzungen auf dem Tisch und wollen unser Spielerlebnis nun in dieser Rezension festhalten.

Weiterlesen Weiterlesen

Adventure Games: Die Monochrome AG & Das Verlies

Adventure Games: Die Monochrome AG & Das Verlies

Adventure Games RezensionWir haben mittlerweile ziemlich viele Spiele aus der Exit-Reihe von Kosmos gespielt. Ich liebe Rätsel und Deduktion, aber in einer Sache mussten die Exit-Spiele fast immer Kritik einstecken: Die Story dahinter war meist recht dünn. Das soll bei den Adventure Games von den beiden Autoren Matthew Dunstan und Phil Walker-Harding nun anders sein. Gleiche Schachtelgröße wie Exit, ähnliches Design, aber inhaltlich mit einem komplett anderen Fokus. Die ersten beiden Abenteuer Die Monochrome AG und Das Verlies kamen nun bei uns auf den Tisch und wir möchten euch berichten, wie wir diese erlebt haben.

Weiterlesen Weiterlesen

Brettspiele bei Kickstarter: Time of Legends: Destinies

Brettspiele bei Kickstarter: Time of Legends: Destinies

Time of Legends: DestiniesDem Trend der Verbindung einer App und physischer Spielkomponenten folgt nun auch Lucky Duck Games mit seiner Kooperation mit Mythic Games für Time of Legends: Destinies. Das kompetitive Brettspiel ist im selben Universum angesiedelt, wie Mythics erfolgreiches Joan of Arc. In einer übergreifenden Mission hat jeder Charakter noch seine eigenen abweichenden Missions-Twists, die er erreichen muss. Hierdurch bietet Destinies eine erfrischende Abwechslung zu der Flut an kooperativen Miniaturenspielen. Denn es ist euer Ziel, euer eigenes Schicksal zu erfüllen, nicht das der anderen.

Weiterlesen Weiterlesen

Brettspiele bei Kickstarter: Godspeed

Brettspiele bei Kickstarter: Godspeed

Godspeed Brettspiel CoverSei ein Held, haben sie gesagt. Du wirst größer als Lewis & Clark, größer als Christoph Kolumbus. Ein Entdecker im Dienst unserer großen Nation. Allerdings wird das leider nie jemand erfahren. Mein Ticket auf diesen fremden Planeten gilt nur für die Hinreise. Projekt Godspeed ist so geheim, dass nicht mal meine Eltern wissen, wohin ich gehe. Ich werde für die Welt tot sein und doch unbekannten Fortschritt herbeiführen.

In Godspeed von Clayton Hargrave,Adam Hill und Pandasaurus Games ist der Wettlauf ins All in den 50er und 60er Jahren nur eine große Lüge zur Ablenkung der Öffentlichkeit von einem viel wichtigeren Projekt gewesen. Durch ein Wurmloch haben die großen Nationen ihre besten Leute direkt auf einen fremden Planeten entsendet. Eure Aufgabe ist es nun, die Kolonie eurer Nation zu führen, Ressourcen zu sichern und auch die Sicherheit zu gewährleisten. Da alles begrenzt ist, habt ihr nicht nur Worker-Placement, sondern auch einen Biet-Mechanismus. Ihr habt also mit 2 bis 6 Spielern für 60 bis 90 Minuten Spaß auf einem fremden Alien-Planeten.

Weiterlesen Weiterlesen

Brettspiele bei Kickstarter: Aeon Trespass: Odyssey

Brettspiele bei Kickstarter: Aeon Trespass: Odyssey

Aeon Trespass: OdysseyWie eine Ausgeburt der Hölle stürmt der riesige Stier auf meinen Titanen los. Der Aufprall ist so heftig, dass beide ein ganzes Stück über die Hügelkuppe nach hinten gepresst werden. Der Titan blutet schwer und ist bereits sehr mitgenommen vom Kampf. Aber der Schmerz und die Angst vor der Niederlage treiben uns nur noch mehr an. Der nächste Schlag muss sitzen. Ich habe schon mehr als einen der riesigen Kämpfer sterben sehen. Einen weiteren Verlust können wir uns nicht leisten, wenn wir die Welt vor der Bedrohung durch die Urgewalten in Form dieser üblen Kreaturen schützen wollen.

Hat jemand Minis und Erkundung gesagt? Aeon Trespass: Odyssey von Marcin Meknicki und Into the Unknown vereint genau diese Aspekte und klingt damit wie eine Mischung aus Kingdom Death: Monster und The 7th Continent. Als Argonauten erkundet ihr eine alternative griechische Welt der Antike und steuert mächtige Titanen, mit denen ihr gegen die Primordials kämpft. Ob diese Mischung hält was sie verspricht, versuchen wir in unserem Preview für euch herauszufinden.

Weiterlesen Weiterlesen

Crowdfunding Fundus September 2019: Aktuelle Projekte bei Kickstarter

Crowdfunding Fundus September 2019: Aktuelle Projekte bei Kickstarter

Im September haben wir für euch auf Kickstarter zwei mal Universum und einmal China im Programm. Wir gehen sogar noch unter die Buchkritiker und stellen euch eine entsprechende Kampagne vor. Falls euch das nicht abschreckt, dann lest doch in unseren Crowdfunding-Fundus für September rein:

Weiterlesen Weiterlesen

Brettspiele bei Kickstarter: Windward

Brettspiele bei Kickstarter: Windward

Brettspiele bei Kickstarter: WindwardIch stehe an Deck und genieße die Morgenstimung. Kühler Wind streift meine Wange. Hier oben ist es die meiste Zeit über so friedlich. In den Wolken hört man kaum einen Laut, alles ist wie in Watte getaucht. Irgendwo hier muss eines der majestätischen fliegenden Ungetüme herumfliegen. Dann wird es plötzlich hektisch. Der Kapitän brüllt Befehle und ganz automatisch nehme ich meinen Platz in der Mannschaft ein. Der Kampf mit dem Crester wird heftig, wie immer. Bis jetzt hatten wir immer Glück und sind auch diesmal dank dem Gas des letzten Cresters wieder gut vorbereitet. Wir setzen den ersten Schuss und die Hölle bricht los.

Windward von El Dorado Games hatte meine Aufmerksamkeit bereits beim Cover. Segelschiffe, die durch die Luft gleiten und ein riesiges Wurmartiges Wesen, auf das sie zusteuern inmitten eines Meers aus Wolken. Es wird sofort klar, dass wir uns hier nicht auf der Erde befinden, sondern in einem Science-Fiction-Setting. Wir verdingen uns als Schiffskapitäne auf dem Planeten Celus, auf dem hauptsächlich Gas gefördert wird. Allerdings besteht die beste Möglichkeit, an das Gas heranzukommen darin, die riesigen Kreaturen zu jagen, die durch die Athmosphäre des Planeten durchstreifen.

Weiterlesen Weiterlesen

Der Herr der Träume – Kleine Stofftiere mit großen Herzen

Der Herr der Träume – Kleine Stofftiere mit großen Herzen

Der Herr der TräumeTheodora fasst ihren Brieföffner fester mit der braunen Plüschpfote. Sie kommen. Das lila Glühen unter dem Bett verrät sie. Sie meint auch bereits das Rattern und Klackern der kleinen Spitzen Metall-Beine zu hören. Sie müssen jetzt alle tapfer sein. "Wir schaffen das" raunt sie den anderen Kuscheltieren auf dem Bett des kleinen Mädchens zu. Sie müssen sie verteidigen, denn wenn ein Kind in seinem eigenen Bett nicht mehr sicher ist, was wäre das für eine Welt?

Dungeoncrawler sind ja eigentlich ein Brettspiel-Genre, das hauptsächlich Erwachsenen vorbehalten ist. Aber bereits mit seinem Spiel Maus & Mystik hat Jerry Hawthorne bei Plaid Hat Games bewiesen, dass das nicht so sein muss. Mit Der Herr der Träume geht er nun noch einen Schritt weiter und wählt ein Setting, das besonders Kinderherzen höherschlagen lässt. Jeder Spieler übernimmt die Rolle eines Kuscheltiers, die zusammen ihr kleines Mädchen beschützen wollen. Der Herr der Träume bietet eine wundervolle Geschichte, die über sieben Kapitel hinweg kooerativ als Kampagne gespielt wird. Die kleinen knuffigen Protagonisten sind härter als sie aussehen. Mit viel Mut stellen Sie sich dem bösen Krepitus, der nur Finsternis, Angst und Tränen kennt und in dessen Reich der Träume kein Platz für Liebe, Schönheit und Freude ist. Seine Kreaturen haben es scheinbar auf das kleine Mädchen abgesehen. Das muss natürlich verhindert werden. Wir haben uns ins plüschige Abenteuer gestürzt und dabei Einiges erlebt.

Weiterlesen Weiterlesen

Brettspiele bei Kickstarter: Carte Rouge

Brettspiele bei Kickstarter: Carte Rouge

Carte Rouge Rätsel SpielkartenBrettspiel ist in unser heutigen Preview vielleicht ein wenig irreführend. Wir sind ja auch große Rätselfans und daher steht heute eine eher ungewöhnliche Kickstarter Kampage im Fouks: Carte Rouge — A Puzzle in 52 Parts. Dies ist das neue Projekt von The Enigma Emporium, die wir bereits mit ihren Postkarten-Rätseln Wish You Were Here und Blowback hier im Blog erwähnt haben. Was aussieht wie ein normales Spielkartendeck mit 52 Karten gibt auf den zweiten Blick viel mehr preis.

Weiterlesen Weiterlesen

Brettspiele bei Kickstarter: After the Empire

Brettspiele bei Kickstarter: After the Empire

After the Empire CoverSie kommen. In der Ferne sieht man bereits Rauchschwaden aufsteigen. Sie kommen vom Hof westlich der Burg. Zum Glück haben sich die Bauern bereits in den Burgfried geflüchtet. Die Steinmetze und Waffenschmiede haben gute Arbeit geleistet in den letzten Wochen. Die Burgmauern sind stark, unsere Soldaten gut gerüstet. Gleich nachdem wir die ersten Flüchtlinge hier aufgenommen hatten, haben wir mit den Vorbereitungen begonnen. Wir haben Rom überlebt, dann werden wir auch das hier überleben.

In After the Empire von Grey Fox Games müsst ihr als Lehnsherr beweisen, dass ihr eure Burg und die umliegenden Länder zur Blüte bringen könnt. Technischer Fortschritt und ausreichend Güter sind das Eine, aber aus dem Norden kommen auch immer wieder Flüchtlinge, die vor Invasoren fliehen. Sie suchen Schutz bei euch und bringen so manche vorteilhafte Fähigkeit mit. Allerdings künden sie auch von einer kommenden Bedrohung, auf die ihr euch nun vorbereiten müsst. Dicke Mauern allein werden euch jedoch nicht helfen. Das Brettspiel von Evan Halbert und Ryan Mauk ist eine Mischung aus Worker Placement und Tower Defense für ein bis vier Spieler.

Weiterlesen Weiterlesen

Crowdfunding Fundus August 2019: Aktuelle Projekte bei Kickstarter

Crowdfunding Fundus August 2019: Aktuelle Projekte bei Kickstarter

Der August auf Kickstarter steht ganz im Zeichen von Erkunden und Kämpfen: In allen fünf Spielen will man euch ans Leder, zwei davon sind direkt auf Konfrontation ausgelegt, die anderen drei legen den Fokus auf das Entdecken und das Erleben von Abenteuern. Neugierig? Dann lest doch in unseren Crowdfunding-Fundus für August rein:

Weiterlesen Weiterlesen

Brettspiele bei Kickstarter: Smartphone Inc.

Brettspiele bei Kickstarter: Smartphone Inc.

Smartphone Inc.Der große Verkaufsrelease war ein echter Erfolg. Die Kunden haben uns unsere Smartphones regelrecht aus den Händen gerissen. Das liegt vielleicht daran, dass unsere Phones besser darauf ausgelegt sind, dass man mit ihnen spielen kann. Jeder spielt doch schließlich gerne mal so zwischendurch. Aber die Konkurrenz schläft nicht und wird das sicher bald kopiert haben. Aber auch wir von der Smartphone Inc. haben bereits die heißen Eisen für nächstes Jahr im Feuer.

Der Smartphone Markt ist hart umkämpft. Wer sich heute in dieses Haifischbecken traut, braucht Durchhaltevermögen, die nötigen Ressourcen und den richtigen Riecher bei neuen Technologien. Bei Smartphone Inc. von Ivan Lashin könnt ihr beweisen, dass ihr zumindest auf dem Spieltisch das Zeug zum CEO eines solchen Großkonzerns habt. Das Wirtschaftsspiel auf Kennerniveau ist bereits 2018 beim russischen Publisher Cosmodrome Games erschienen und sucht nun auf Kickstarter Unterstützer für die zweite Auflage.

Weiterlesen Weiterlesen