Schlagwort: Solo-Spiel

Arkham Noir – Kleines Solo-Puzzle mit Lovecraft-Feeling

Arkham Noir – Kleines Solo-Puzzle mit Lovecraft-Feeling

Arkham Noir - CoverSchon wieder ein Mord in unserer eigentlich recht ruhigen Stadt. Wieder scheinen unheimliche Mächte am Werk. Zeugen lassen sich schwer finden und diejenigen, die ich ausfindig machen kann, verschlucken lieber ihre Zunge, als mit mir zu reden. Seltsame Zeichen tauchen überall auf und sind wie ein Puzzle, dessen Gesamtbild ich nicht kenne. Ich arbeite Tag und Nacht, bis ich vor Erschöpfung fast umfalle und meine Gedanken sich nur noch im Kreis drehen. Es ist bereits dunkel und ich sitze allein in meinem Büro in Arkham. Ich spüre, mir bleibt nur noch wenig Zeit...

Zugegeben: Ich habe nicht viel Erfahrung mit Solo-Spielen, allerdings hat mich bei Arkham Noir von Yves Tourigny das Thema so sehr gereizt, dass ich den Sprung gewagt und es doch bei mir auf den Spieltisch gebracht habe. In der kleinen Schachtel, die auf Deutsch bei Asmodee erschienen ist, befindet sich nichts weiter, als ein paar Karten. Es handelt sich um Fall 1: Die Hexenkult-Morde, in dem wir als Ermittler ein Gesamtbild erstellen müssen, das sich durch das Erspielen von Puzzlekarten ergibt. Das klingt erst mal einfacher, als es ist.

Weiterlesen Weiterlesen

Brettspiele bei Kickstarter: Nemo’s War: Second Edition

Brettspiele bei Kickstarter: Nemo’s War: Second Edition

Nemo's War: Second EditionFast genau vor zwei Jahren startete auf Kickstarter die erste Kampagne für den Second Print einer Solospiel-Legende: Nemo’s War. Nun habt ihr die Chance, ebenfalls tief in die Welt von Jules Vernes abzutauchen und als Kapitän Nemo die Weltmeere unsicher zu machen. Die Kampagne für den Reprint von Nemo’s War: Second Edition inklusive einer Mini-Expansion läuft seit heute auf Kickstarter.

Weiterlesen Weiterlesen