Die Crew: Reist gemeinsam zum 9. Planeten

Die Crew: Reist gemeinsam zum 9. Planeten

Spiel-Rezension: Die CrewDie Crew: Reist gemeinsam zum 9. Planeten ist in aller Munde und auf gefühlt jedem Spieltisch zu finden. Das kooperative Stichspiel für 2-5 Spieler von Autor Thomas Sing ist beim Kosmos-Verlag erschienen und 2020 zum Kennerspiel des Jahres gekürt worden. Da wir alles andere als Koriphäen im Bereich Stichspiele sind, haben wir diesmal kompetente Unterstützung von unserer Gastautorin Martina Fuchs, die nach der ersten Partie mit uns nicht aufgegeben hat und von ihren Erlebnissen mit Die Crew berichten möchte:

Weiterlesen Weiterlesen

Brettspiele zweites Quartal 2020 Teil 2 – RheinGespielt #072

Brettspiele zweites Quartal 2020 Teil 2 – RheinGespielt #072

Lange habt ihr darauf gewartet und nun ist es endlich so weit. Nach dem ersten Teil unseres Brettspiel-Quartalsrückblick kommt nun also Teil 2. Diesmal reden wir über 22 Brettspiele, die es auch noch auf unseren Brettspiel-Tisch geschafft haben. Welches Spiel uns sehr zum Grübeln brachte und welches Brettspiel umständlich schwierig war, nur weil die Regeln nicht so gut geschrieben waren, erfahrt ihr in der neusten Folge unseres Brettspiel-Podcast.

Viel Spaß bei unserem Brettspiel-Podcast!

Yesterday – Brettspiele zweites Quartal 2020 Teil 2

Weiterlesen Weiterlesen

PARKS – Ein Brettspiel-Spaziergang durch die Natur

PARKS – Ein Brettspiel-Spaziergang durch die Natur

Parks Brettspiel CoverDie Wander-Saison geht dem Ende entgegen. Es war eine schöne Zeit. Das Wetter spielte meistens mit, auch wenn es laut den Aussagen anderer Mitwanderer dieses Jahr feuchter war, als die Jahre zuvor. Aber ich bin ja nicht wegen dem Wetter unterwegs, sondern wegen dem, was man erleben kann. Da war diese Begegnung mit dem Elch, der auf einmal mitten aus dem Nichts vor mir stand. Oder der kleine Wasserfall, welchen ich in den Morgenstunden entdeckte. Das Sonnenlicht glitzerte in den Wassertropfen und dazu nur das Rauschen des Wassers. Eins steht auf alle Fälle fest: Auch nächstes Jahre werde ich wieder durch die Parks wandern und wer weiß, was ich dann alles erleben werde.

Nachdem wir uns im letzten Jahr durch das Spiel Flügelschlag dem Bird-Watching gewidmet haben, gehen wir in diesem Jahr wandern. Denn nur wer eine Reise tut, der kann etwas erzählen. In PARKS wandern wir und sammeln Andenken an unsere Reisen. Wie sich das Spiel spielt und was es noch zu bieten hat außer eine atemberaubende Tischpräsenz, das wollen wir in unserer Review zum Brettspiel PARKS, welches im Original bei Keymaster Games und auf Deutsch bei Feuerland Spiele erschienen ist, klären.

Viel Spaß beim Lesen!

Weiterlesen Weiterlesen

Brettspiele bei Kickstarter: Trench Club

Brettspiele bei Kickstarter: Trench Club

Seit Wochen steht das Schlachtfeld still. Die Fronten sind verhärtet und die Kampfmoral sinkt immer weiter. Euphorisch sind wir in den Krieg gezogen. In der Heimat galten wir als Helden, als wir in die Züge einstiegen, die uns in Richtung Front brachten. Doch nun, hier in der Einöde, wo es keine Vegetation mehr gibt, sondern nur den Schlamm und die Schützengräben, möchten wir keine Helden mehr sein. Wir wollen diesen dummen Krieg einfach nur überleben. Egal ob wir als Helden gelten oder nicht. Die Hauptsache ist, wir kehren lebend zurück.

Mit Trench Club von PKB Games erscheint ein Brettspiel auf Kickstarter, dass während des Ersten Weltkriegs spielt. Moderne und bis dahin noch nie dagewesene Maschinen, wie der Panzer oder auch das Flugzeug sind das erste Mal Teil eines Krieges. Ein Krieg der keine großen Dynamiken hatte, sondern sich irgendwann in einen reinen Stellungskrieg verwandelt hat, in dem es nur ein paar Meter ging. Ob sich dieses Gefühl auch in Trench Club wiederfindet, erklären wir euch in unserem Artikel zum Kickstarter.

Weiterlesen Weiterlesen

Brettspiele zweites Quartal 2020 Teil 1 – RheinGespielt #071

Brettspiele zweites Quartal 2020 Teil 1 – RheinGespielt #071

So schnell kann es gehen. Eben haben wir noch zu Silvester Spiel Just One gespielt und haben uns geärgert, dass Corona unsere Brettspiel-Runden aufgelöst hat. Nun hat das dritte Quartal des Jahres begonnen. Und damit ist es wieder Zeit für uns, zurückzuschauen auf das vergangene Quartal. Welche Brettspiele waren bei uns auf dem Tisch und wie haben sie uns gefallen? Das erfahrt ihr natürlich wieder in der ersten Folge unseres Brettspiel-Quartals-Rückblicks.

Viel Spaß bei unserem Brettspiel-Podcast!

Yesterday – Brettspiele zweites Quartal 2020 Teil 1

Weiterlesen Weiterlesen

Keyforge – Kollidierende Welten

Keyforge – Kollidierende Welten

Keyforge Kollidierende Welten Cover Wieder sitzen wir uns gegenüber und ich komme wirklich ins Schwitzen. Meine große Tochter hat erst vor kurzem angefangen KeyForge zu spielen. Und während ich die ersten Partien noch dominierte, weil ich einfach mehr Erfahrung hatte, werde ich mit jeder Partie immer öfter von ihr bedrängt. Es wird nur noch eine Frage der Zeit sein, bis sie mich in diesem Spiel schlagen wird. Und dann werde ich mir eine Jubelorgie anhören müssen, die meinen alten Ohren nicht gut tut. Aber im Moment habe ich noch die Oberhand, auch weil sie die neuen Techniken und Fraktionen aus KeyForge: Kollidierende Welten noch nicht so gut kennt.

Keine Frage, KeyForge ist für mich eines der besten Kartenspiele der letzten Jahre. So ist es für mich auch sehr erfreulich zu sehen, dass es weiterhin Erweiterungen für dieses System gibt. Wobei Erweiterungen im Zusammenhang mit KeyForge eigentlich der falsche Begriff ist, denn auch im nun dritten Zyklus Kollidierende Welten ist KeyForge immer noch Unique. Was nun im dritten Zyklus gleich geblieben ist und was sich verändert hat, wollen wir euch genauso in unserer Review erklären, wie auch die Frage, ob sich das Starter-Set lohnt.

Viel Spaß beim Lesen unseres Test zu KeyForge: Kollidierende Welten

Weiterlesen Weiterlesen

Brettspiel-News #09 2020

Brettspiel-News #09 2020

Der Preis für das Kinderspiel des Jahres wurde verliehen und wir verraten euch natürlich, welches der nominierten Spiele gewonnen hat. In unserer heutigen Brettspiel-News gibt es außerdem Infos zu kommenden Digitalen Spielemessen und Conventions. Und auch auf sommerliche Blumenpracht könnt ihr euch freuen.

Viel Spaß beim Lesen der Brettspiel-News:

Weiterlesen Weiterlesen

Drei Brettspiele mit Städtebau-Thema – RheinGespielt #070

Drei Brettspiele mit Städtebau-Thema – RheinGespielt #070

Es gibt kein Thema, das so präsent bei den Brettspielen ist, wie der Städtebau. Jedes Jahr kommen immer neue Spiele heraus, die sich diesem Thema widmen. Also Zeit für uns, nun einmal auf das aktuelle Spiele-Jahr zurückzublicken, um uns drei Brettspiele anzuschauen, die sich mit Stadtbau beschäftigen.

Viel Spaß bei unserem Brettspiel-Podcast!

Mad City – Drei Brettspiele mit Städtebau-Thema

Weiterlesen Weiterlesen

My City – Legacy für Brettspiel Neulinge

My City – Legacy für Brettspiel Neulinge

My City Brettspiel CoverImmer diese Nachbarschaftsstreitigkeiten! Ich habe es langsam satt, immer wieder gerufen zu werden, um zu vermitteln. Dabei ist es doch recht simpel. Gebäude mit einer gelben Fassade müssen zwingend an Gebäude mit einer blauen Fassade gebaut werden. So war es schon immer und so wird es immer sein.

Auf dem Weg zu meinem Treffen kann ich aber schnell noch das neuste Schreiben des Bürgermeisters lesen. Wahrscheinlich wieder irgend so eine aufgeblähte Information. Hmm Moment mal, ab sofort sollen Gebäude mit einer gelben Fassade nur noch am Rande der Stadt gebaut werden und die inneren Viertel sollen nur den Gebäuden mit blauer Fassade vorbehalten sein? Okay, dann reißen wir einfach die Stadt ab und bauen alles neu auf.

Mit My City von Reiner Knizia ist ein Brettspiel erschienen, welches mal wieder den Städtebau in den Vordergrund rückt. Doch das Spiel ist ein wenig anders, denn ich habe das Spiel erst wirklich gespielt, wenn ich 24 Partien geschafft habe. Es handelt sich um ein Legacy-Spiel, also ein Spiel, bei dem sich der Spielplan und die Regeln im Laufe der einzelnen Partien verändern. Wie sich das erste Legacy-Brettspiel aus dem Hause KOSMOS dabei spielt und wie es im Vergleich zu anderen Legacy-Brettspielen ist? Dies wollen wir in unserem Test zum Brettspiel genauso beantworten, wie auch die Frage, wie das Brettspiel sich als mögliches Spiel des Jahres 2020 macht. Viel Spaß beim Lesen unserer Review zu My City – Deine Stadt wird einzigartig!

Weiterlesen Weiterlesen

Brettspiele bei Kickstarter: Merchants of the Dark Road

Brettspiele bei Kickstarter: Merchants of the Dark Road

Merchants of the Dark Road - CoverAuch wenn es nun für ein halbes Jahr dunkel sein wird, wirklich dunkel ist es hier draußen auf der Dark Road nur, wenn der Neumond am Himmel ist. In der übrigen Zeit ist es dank des Schnees immer ein bisschen hell. Natürlich hilft das nur kurzzeitig, sich in Sicherheit zu fühlen. Denn hier draußen lauern allerhand gefahren. Räuber und wilde Tiere machen einem das Leben schwer und da hilft es nur, wenn wir uns zusammen in einer Karawane bewegen. Doch manchmal bekommt man keine Karawane zusammen und so muss man doch alleine hinaus, um die Waren zu liefern. Gott sei Dank werden wir morgen unserer Ziel erreichen und können dann endlich wieder die Nacht in beheizten Häusern verbringen, in einem weichen und warmen Bett. Denn schlimmer als die Gefahren der Wildnis, ist die eisige Kälte, die in der dunklen Jahreszeit tobt.

Ich muss zugeben, wirklich gehört habe ich vom Verlag Elf Creek Games noch nicht. Doch nun hat der junge Verlag mit seinem neusten Brettspiel Merchants of the Dark Road mein Interesse geweckt. Ein Händler-Spiel, in dem wir Waren durch die Gegend karren, ist jetzt nichts Neues, allerdings sind es die Kleinigkeiten, die dem Brettspiel einen besonderen Kniff geben. Welche dies sind, werden wir euch in unserem Artikel zum Kickstarter genauso erklären, wie auch das grundlegende Spielprinzip von Merchants of the Dark Road.

Weiterlesen Weiterlesen

Psychiatrie des Schreckens Teil 1 & 2

Psychiatrie des Schreckens Teil 1 & 2

Psychiatrie des Schreckens - Teil 1 und 2Ich muss hier raus... ich muss hier raus...Ich muss HIER raus... ICH muss hier RAUS... iCH MuSS Hier RAus!!! Raus aus dieser Psychiatrie des Schreckens!

Wir versuchen mal wieder zu entkommen und zwar aus der Psychiatrie des Schreckens. Wir, das sind in diesem Fall fünf verschiedene Charaktere, die eines gemeinsam haben: Sie wollen ihren Aufenthalt in der Heilanstalt nicht mehr verlängern. Verantwortlich für dieses epische Escape-Spiel mit fünf Geschichten in zwei Teilen sind die Autoren Martin N. Andersen, Alexander Peshkov und Ekaterina Pluzhnikova und es ist auf Deutsch bei HUCH! erschienen. Nachdem wir bereits auf der SPIEL 2019 reinschnuppern konnten, haben wir nun alle 10 Episoden gespielt und wollen euch berichten, wie es uns ergangen ist.

Weiterlesen Weiterlesen

Brettspiel-News #08 2020

Brettspiel-News #08 2020

Diesmal gibt es große Boxen und große Pläne in unserer News-Sektion. Dabei geht es einmal zum Mars und zurück nach Schweden. Wer sich allerdings nicht auf die weite Reise begeben möchte und lieber vom Sofa aus, seine Lieblings-Brettspiele küren möchte, kann dies nun auch tun. Welcher neue Brettspiel-Preis nun aus der Taufe gehoben wurde, erfahrt ihr auch in den aktuellen Brettspiel-News.

Viel Spaß beim Lesen der Brettspiel-News:

Weiterlesen Weiterlesen

Die Ergebnisse unserer Brettspiel-Umfragen – RheinGespielt #069

Die Ergebnisse unserer Brettspiel-Umfragen – RheinGespielt #069

Es gibt so viele Fragen auf der Welt. Ein paar davon haben wir euch gestellt: Entweder als Umfrage unter unseren Beiträgen zu Brettspieler oder wir stellten euch Fragen durch unsere Freitagsfrage auf Twitter. Nun wird es Zeit, dass wir uns eure Antworten bzw. eure Abstimmungen mal genauer anschauen, um darüber zu reden.

Viel Spaß bei unserem Brettspiel-Podcast!

Swing Vote – Ergebnisse unserer Brettspiel-Umfragen

Weiterlesen Weiterlesen