Brettspiel-News #02 2019

Brettspiel-News #02 2019

Wir bedanken uns ganz herzlich für das viele positive Feedback zum Start unserer Brettspiel News. Auch in dieser Woche gab es die ein oder andere Brettspiel Neuigkeit, von der wir euch hier kurz berichten möchten. Und jetzt ohne große Worte hier also unsere News #02 für 2019:

Weiterlesen Weiterlesen

RheinGespielt – Der Brettspiel-Podcast – Folge #012

RheinGespielt – Der Brettspiel-Podcast – Folge #012

Wir begeben uns ins Jahr 2015. Auf der SPIEL’15 wurden zwei Spiele vorgestellt, die unter den Spielern nur kopfschütteln hervorriefen. Gleich zwei Brettspiele kamen auf den Markt, die man nur einmal spielen konnte. Pandemic Legacy war das eine davon und das andere Brettspiel war T.I.M.E Stories. Und genau über dieses wollen wir in der heutigen Folge sprechen.

Jasmin & Jans verrückte Reise durch die Zeit

Wir schauen uns dabei nicht nur das Grundspiel an, sondern wollen auch die einzelnen Erweiterungen besprechen. Dabei gehen wir nicht zu sehr ins Detail, um einfach Spoiler zu vermeiden. Vielmehr geht es uns darum, die Abenteuer zu betrachten und für uns zu bewerten. Welches Abenteuer gefiel uns richtig gut und welches war eher schlecht? Lasst euch mitnehmen auf die Reise in die Vergangenheit und Zukunft von T.I.M.E Stories, dem etwas ungewöhnlicheren Brettspiel.

Viel Spaß beim Zuhören!

Weiterlesen Weiterlesen

Brettspiele bei Kickstarter: Suburbia Collector’s Edition

Brettspiele bei Kickstarter: Suburbia Collector’s Edition

Suburbia: Collector's EditionAuf der SPIEL 18 in Essen konnte man viele Brettspiele sehen, bei denen Städte aufgebaut werden müssen. City-Building war so etwas wie ein kleiner Trend. Spiele wie Expancity oder Neom wurden vor der Messe bereits hoch gehandelt. In diesen Trend greift auch die Neuauflage des Plättchen-Lege-Klassikers Suburbia von Ted Alspach, das 2012 bei Bézier Games erschienen ist. Mit der nun bei Kickstarter angebotenen Suburbia Collector’s Edition wird das alte Brettspiel nochmal gehörig aufpoliert.

Weiterlesen Weiterlesen

Brettspiel-News #01 2019

Brettspiel-News #01 2019

Wir haben beschlossen, nun auch wöchentliche News aus der Brettspiel-Szene auf unserer Seite für euch zu veröffentlichen. Jede Woche lesen wir so viele interessante Neuigkeiten, da haben wir uns gedacht, dass es eine gute Idee ist, diese mit euch zu teilen. Wir hoffen, euch gefällt unser Newsformat über Brettspiele und ihr lest regelmäßig bei uns rein. Ohne große Worte hier also unsere News #01 für 2019:

Weiterlesen Weiterlesen

RheinGespielt – Der Brettspiel-Podcast – Folge #011

RheinGespielt – Der Brettspiel-Podcast – Folge #011

Brettspiele, Brettspiele und Brettspiele: Die gibt es diesmal in der neuen Folge von RheinGespielt. Die Kinder waren weg und so konnten wir die Zeit nutzen, um einfach mal einen großen Stapel an Brettspielen abzuspielen. Nicht weniger als 29 Spiele besprechen wir in unserem bislang längsten Podcast.

Brettspiele en masse – Was haben wir gespielt

Wir reden dabei über Supervilllain, Dice Settlers, Manitoba, Passing Through Petra, Archmage, Escape Tales The Awakening, Rajas of the Ganges, Underwater Cities, Chronicles of Crime, Watsons & Holmes, Planet, Bears & Bees, Everdell, Custom Heroes, Rolling Bandits, Qwantum, Helltoken, Valparaiso, Architekten des Westfrankenreichs, Ex Libris, Der Pate, The Others, Seikatsu, TIME Stories Santo Tomás de Aquino, TIME Stories Bruderschaft der Küste, Just One, Abluxxen, Gizmos und Belratti

Im Podcast bekommt ihr vor allem Ersteindrücke und unsere kurze Meinung zu den Brettspielen. Zu einigen dieser Spiele werden wir in diesem Jahr noch ausführlichere Beiträge veröffentlichen. Welche der Spiele interessieren euch am meisten? Schreibt uns dies doch einfach in einer Mail oder twittert uns an.

Viel Spaß beim Zuhören!

Weiterlesen Weiterlesen

Unendlich karierte mythologische Karten: Krass Kariert, Nessos und Shards of Infinity

Unendlich karierte mythologische Karten: Krass Kariert, Nessos und Shards of Infinity

Wir hatten in letzter Zeit drei sehr unterschiedliche Kartenspiele auf dem Tisch, die wir euch einmal genauer vorstellen wollen. Dabei sollte für jeden etwas dabei sein. Im Angebot haben wir Krass Kariert von AMIGO: Ein Stichspiel, bei dem ihr durch cleveres Ausspielen versucht, eure Hand als erster leer zu bekommen. Bei Nessos von IELLO geht es darum, eure Mitspieler durch bluffen auf eine falsche Fährte zu locken. Und in Shards of Infinity wollt ihr mittels Deckbuilding ein starkes Deck aufbauen, um so eure Mitspieler in ihre Schranken zu weisen.

Weiterlesen Weiterlesen

Crowdfunding Fundus Januar 2019: Aktuelle Projekte bei Kickstarter

Crowdfunding Fundus Januar 2019: Aktuelle Projekte bei Kickstarter

Wir starten gemütlich mit einem neuen Cowdfunding Fundus ins neue Jahr 2019. Noch ist es relativ ruhig auf Kickstarter, und trotzdem sind bereits wieder sehr interessante Brettspiele dort zu finden. Wir stellen euch wieder vier Kampagnen zu Brettspielen vor, die jetzt im Januar auf der Plattform finanziert werden sollen.

Weiterlesen Weiterlesen

Unsere Brettspiel Awards 2018

Unsere Brettspiel Awards 2018

In unserem Rheingespielt Podcast Folge #010 haben Einige es vermutlich bereits gehört: Wir haben unsere Brettspiel Awards 2018 verliehen. Für alle, die lieber lesen statt hören, hier jetzt nochmal mit Bild und allem drum und dran alle Nominierten und die Gewinner unserer total subjektiven Brettspiel-Preis Verleihung. Die Kategorien sind “DIE Überraschung des Jahres”, “Beste Illustration und Grafik”, “Beste Erweiterung / Teil einer Serie” und “Bestes Spiel”.

Weiterlesen Weiterlesen

RheinGespielt – Der Brettspiel-Podcast – Folge #010

RheinGespielt – Der Brettspiel-Podcast – Folge #010

Weihnachten ist vorbei und überraschenderweise ist wie jedes Jahr gleich danach auch der Jahreswechsel. Und was macht man zu dieser Zeit? Man schaut natürlich zurück. Für uns war es die Möglichkeit, endlich einmal unserer subjektiven Meinung Ausdruck zu verleihen und verschiedene Brettspiele für unsere Brettspiel-Awards zu nominieren und dann auch gleich die Gewinner zu küren.

Die Besten der Besten: Brettspielerunde Brettspiel Awards

Wir vergeben dabei Preise in den Kategorien “DIE Überraschung”, “Beste Illustration und Grafik in einem Brettspiel”, “Beste Erweiterung oder Spiel einer Serie” und natürlich “Bestes Brettspiel 2018”. Neben der eigentlich Vergabe und einer kurzen Erläuterung, warum gerade diese Brettspiele nominiert wurden, gibt es auch einen kleinen Ausblick in das Jahr 2019 und was auf unserem kleinen Brettspiel-Blog und unserem Podcast vielleicht so alles passieren wird.

Viel Spaß beim Zuhören!

Weiterlesen Weiterlesen

Brettspiele bei Kickstarter – Tainted Grail: The Fall of Avalon

Brettspiele bei Kickstarter – Tainted Grail: The Fall of Avalon

Tainted Grail CoverVor Generationen ist unser Volk auf der Flucht vor einer Seuche hierher auf die Insel Avalon gekommen. Stück für Stück haben sich die tapferen Männer und Frauen das Land zu Eigen gemacht und die bösartigen und seltsamen Kreaturen vertrieben, die einst hier lebten. Menhire, große steinerne Statuen, schützen das Land vor der dunklen und bösartigen Wyrdness und ihren Kreaturen. Doch die uralten Statuen verlieren an Kraft und auch die Seuche hat Avalon erreicht. Nur die tapfersten der Tapferen wurden auserwählt, um nach Camelot zu reisen und eine Lösung für das Volk Avalons zu finden. Doch keiner der Auserwählten ist zurückgekehrt. Zum Glück waren wir keiner von ihnen. Und doch müssen wir nun tapfer sein. Wir müssen überleben. Und dafür brauchen wir neue Menhire. Und es gibt niemand anderen als uns, der diese Aufgabe erledigen kann.

Zum letzten Mal in diesem Jahr möchten wir euch ein Brettspiel aus einer aktuellen Kickstarter Kampagne vorstellen. Die Kampagne zu Tainted Grail: The Fall of Avalon, das bei Awaken Realms erscheinen wird, läuft bereits seit geraumer Zeit und platzt aus allen Nähten. Bereits über 3 Million Euro sind für das kooperative Survival-Brettspiel mit seiner ganz speziellen Interpretation eines Artus-Settings zusammengekommen. Wir haben uns dieses Stretchgoal-Monster einmal genauer angesehen und erklären euch, wieso es so viele Brettspieler fasziniert.

Weiterlesen Weiterlesen

Welcome to… – Roll and Write ohne Würfel

Welcome to… – Roll and Write ohne Würfel

Welcome to CoverJedes Haus hier in Boardgameville hat einen Garten, in dem die Kinder spielen können und wo große Bäume wachsen. In deren Schatten ist die Hängematte aufgespannt, auf der ihr entspannt liegen könnt und die neusten Rock'n Roll Hits im Transistorradio hören könnt. Vielleicht ist ein Baum sogar so gewachsen, dass ein Baumhaus auch noch seinen Platz findet. Und wer weiß, vielleicht spielt der kleine Jimmy dort mit seinen Freunden eines dieser neumodischen Brettspiele wie Monopoly oder Risiko. Komisch nur, dass keine Würfel zu hören sind! Vielleicht solltet ihr mal nachschauen? Tatsächlich! Jimmy spielt mit seinen Freunden ein Brettspiel! Doch Moment mal, es ist gar kein Brettspiel, sondern ein Würfelspiel und noch schlimmer: Es ist ein Würfelspiel ohne Würfel! Klein-Jimmy versucht sich doch glatt als Stadtplaner, um in Welcome die perfekte Siedlung zu gestalten. Wo bekommt die Jugend von heute bloß solche Brettspiele her?

Wer schon immer der Meinung gewesen ist, dass ein kleiner, erfolgreicher Stadtplaner in ihm schlummert, der kann dies nun bei Welcome von Blue Cocker Games beweisen. Das Brettspiel, das eigentlich kein Brettspiel ist, bringt frischen Wind in die Reihen der Roll ‘n Write Spiele. Welchen genau, zeigen wir euch in diesem Review.

Weiterlesen Weiterlesen

RheinGespielt – Der Brettspiel-Podcast – Folge #009

RheinGespielt – Der Brettspiel-Podcast – Folge #009

So kurz vor Weihnachten verfallen wir ein kleines wenig in Plauderstimmung. Wir machen uns Gedanken zu dem Thema “Bessere Brettspiele durch bessere Brettspiel-Kritiken”. Ein Teil unserer kleinen Brettspiel-Familie macht sich Gedanken dazu, welches Brettspiel er gerne verwirklicht sehen würde. Und dann reden wir auch noch über Imperial Assault, das beste Brettspiel aller Zeiten.

Die Kunst der Kritik & Wunschbrettspiele

Im kommenden Jahr scheint der Brettspiel-Blase ein kleiner Umbruch bevorzustehen. Von vielen Seiten werden die Rufe nach besseren Kritiken im Brettspielbereich laut. Doch was heißt das eigentlich für uns? Wir hoffen, dass uns der “Tag der Brettspiel-Kritik” ein bisschen Licht ins Dunkel bringen wird, was sich der Verein Spiel des Jahres  e.V. dazu überlegt hat. Dann versuchen wir noch zu klären, ob Dune oder Rad der Zeit einen würdigen Brettspiel-Ableger bekommen sollte. Zum Schluss geht es dann doch nochmal um ein real existierendes Brettspiel: Wir schwelgen in Erinnerungen und reden über unsere schon längst vergangene Imperial Assault Kampagne.

Viel Spaß beim Zuhören!

Weiterlesen Weiterlesen

Meeple on Tour: Besuch von Milly

Meeple on Tour: Besuch von Milly

Als wir am Montag von der Arbeit nachhause kamen, da war es ganz ruhig in der Wohnung: Kein Kind kam uns entgegen gesprungen. Seltsam, dachten wir. Aber dann haben wir unsere Kinder doch gefunden. Sie saßen an unserem Brettspieltisch und spielten eine Runde. Aber sie waren nicht alleine! Da saß Milly, der sonnengelbe Meeple, der genau wie seine Geschwister gerade auf Entdeckungstour zu verschiedenen Blogs ist. Ihre Mama Simone von Die besten Familienspiele & Gesellschaftsspiele hatte sie für die Aktion Meeple on Tour schweren Herzens gehen lassen. Okay, ganz unerwartet war dieser Besuch nicht, denn Sonja, die liebe Brettspielpoetin, hatte uns den netten Besuch bereits angekündigt. Nun war sie also da, die liebe Milly.

Weiterlesen Weiterlesen

Unser Weihnachts Gewinnspiel 2018

Unser Weihnachts Gewinnspiel 2018

Hohoho! Weihnachten rückt mit großen Schritten näher und wir veranstalten in alter Tradition (Immerhin das zweite Jahr in Folge!) unser Weihnachts Gewinnspiel. Viele tolle Gewinne erwarten euch in diesem Jahr. Allerdings müsst ihr diesmal auch etwas mehr leisten, als nur einen Beitrag zu liken. Ihr dürft stattdessen rätseln und knobeln indem ihr eine kleine Reise durch unseren Blog macht und vielleicht entdeckt ihr ja das eine oder andere interessante Detail, das euch bisher nicht aufgefallen ist.

Weiterlesen Weiterlesen