Memento – Brettspiele 2. Halbjahr 2020 Teil 5

Jetzt sind wir wirklich durch! Mit unserer fünften Folge schaffen wir nun den Abschluss unseres epischen Rückblickes auf das letzte Brettspiel-Halbjahr.

Viel Spaß bei unserem Brettspiel-Podcast!

Memento – Brettspiele 2. Halbjahr 2020

Die Liste der Brettspiele ist noch lang und so gibt es noch einige Spiele, die auf ihre Vorstellung warten.

Wenn ihr den ersten Teil verpasst habt, könnt ihr diesen hier nachhören: Brettspiele 2. Halbjahr 2020 Teil 1

Oder ihr wollt euch den zweiten Teil anhören, dann einfach hier klicken: Brettspiele 2. Halbjahr 2020 Teil 2

Natürlich haben wir auch noch einen dritten Teil für euch: Brettspiele 2. Halbjahr 2020 Teil 3

Und wer Teil 4 verpasst hat kann schnell hier klicken: Brettspiele 2. Halbjahr 2020 Teil 4

Und wenn nicht, dann gilt immer noch, wir laden euch zum Podcasten ein. Wenn ihr also mit uns unbedingt mal über ein Spiel reden wollt oder ihr wollt euren Lieblings-Mechanismus reden. Dann meldet euch einfach bei uns.

Ansonsten würden wir uns natürlich freuen, wenn ihr unseren Brettspiel-Podcast bewerten würdet.

Viel Spaß beim Zuhören!



Habt ihr Fragen oder Anregungen zu unserem Brettspiel-Podcast, könnt ihr uns natürlich gerne eine Mail oder eine Direct-Message auf Twitter schicken. Vielleicht wollt ihr auch mal mit uns in einer Folge des Podcasts auftreten? Auch dann könnt ihr gerne mit uns in Kontakt treten. Neben dem üblichen RSS-Feed könnt ihr unseren Brettspiel-Podcast natürlich auch in Spotify kostenlos abonnieren oder aber jetzt auch bei YouTube anhören.

Mail an: info@brettspielerunde.de

https://twitter.com/spielerunde

https://www.brettspielerunde.de

Spotify: RheinGespielt – Der Brettspiel-Podcast auf Spotify

YouTube: RheinGespielt – Der Brettspiel – Podcast auf Youtube

Twitch: https://www.twitch.tv/brettspielerunde

Discord: https://discord.gg/jNvXRkftWc

Übersicht über unseren Brettspiel-Podcast


Intro & Outro: We are one von Vexento – https://soundcloud.com/vexento/tracks

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.