Schlagwort: Brettspiele

Crowdfunding Fundus Oktober 2018: Aktuelle Projekte bei Kickstarter

Crowdfunding Fundus Oktober 2018: Aktuelle Projekte bei Kickstarter

Oktober, die Vorweihnachtszeit der Brettspiel-Szene. Brettspiel Kickstarter, die nun starten werden größtenteils auch während der Internationalen Spieletage Ende des Monats laufen. Entsprechend viele Kampagnen werden im Oktober noch hinzu kommen. Wir haben uns zu Beginn des Monats wieder vier interessante Kampagnen bei Kickstarter genauer angeschaut und kurz für euch zusammengefasst.

Weiterlesen Weiterlesen

Kostenlose Brettspiele im Netz

Kostenlose Brettspiele im Netz

Mittlerweile finden sich viele Plattformen im Internet, auf denen ihr kostenlos Brettspiele online spielen könnt. Dabei geht es nicht unbedingt darum, dass man sich die Kosten für die Anschaffung eines Spieles zu sparen. Vielmehr bieten Internettplattformen für Brettspiele und Kartenspiele die Möglichkeit, diese vor dem Kauf kostenlos ausprobieren zu können, ohne eine passende Spielegruppe in der Nähe finden zu müssen. Und auch für das schnelle Spielchen zwischendurch eignen sich die kostenlosen Plattformen hervorrgend. Wir haben uns die gängigsten Webseiten angeschaut und stellen sie euch in unserem Artikel vor.

Weiterlesen Weiterlesen

Brettspiele bei Kickstarter: Viceroy – Times of Darkness

Brettspiele bei Kickstarter: Viceroy – Times of Darkness

Viceroy: Times of Darkness CoverHeute muss ich ein Geständnis machen: Ich LIEBE Viceroy. Wirklich. Ich mag das Karten-Legespiel sehr und es bereichert unsere Spielesammlung schon eine ganze Weile. Allerdings habe ich es noch NIE gewonnen. Es ist eines meiner persönlichen Nemesis-Spiele. Die aktuelle Kickstarter Kampagne für die Erweiterung Times of Darkness ist ein guter Anlass, um mich ein wenig auszuweinen… erm euch das Spiel ein wenig näher zu bringen. Dabei darf nicht unerwähnt bleiben, dass dies der zweite Versuch der Kampagne für die Erweiterung bei Kickstarter ist. Bereits im Februar startete der amerikanische Verlag Mayday Games einen ersten Versuch.

Weiterlesen Weiterlesen

Queen Games Pressetag 2018 – Brettspiel Nachschub zur SPIEL

Queen Games Pressetag 2018 – Brettspiel Nachschub zur SPIEL

Wir haben uns auf den beschwerlichen Weg ins (für uns) weit entfernte Bonn gemacht und für euch die Herbstneuheiten von Queen Games probegespielt. Viele andere Blogger-, Podcaster- und Youtuber-Kollegen waren ebenfalls da und so haben wir einen ganzen Tag mit Brettspielen, Fachsimpeleien und sehr gutem indischen Essen verbracht. Damit ihr ebenfalls auf dem Laufenden seid, möchten wir euch in diesem Artikel unsere Ersteindrücke zu den neuen Brettspielen von Queen Games schildern. (Bitte beachtet, dass es sich hierbei nur um Ersteindrücke handelt!)

Weiterlesen Weiterlesen

9 Gründe warum du unbedingt auf die SPIEL musst

9 Gründe warum du unbedingt auf die SPIEL musst

Jedes Jahr stellt sich die gleiche Frage: “Soll ich Ende Oktober nach Essen, um die größte Brettspielmesse der Welt zu besuchen?”. Nun gibt es hier keine klare Antwort, aber wir haben uns einmal zusammengesetzt und für euch einfach DIE 9 Gründe zusammengefasst, die für einen Besuch auf der SPIEL sprechen. Könnt ihr euch mit mindestens einem Grund identifizieren, dann solltet ihr nicht länger warten und euch nach Essen begeben.

Weiterlesen Weiterlesen

Wendake – Ureinwohner mit Aktionismus

Wendake – Ureinwohner mit Aktionismus

Wendake CoverDie Sonne geht gerade auf. Ich sehe die Fischer, wie sie mit ihren Booten auf den See hinaus fahren. Sehnsüchtig schaue ich ihnen nach. Auf meinen Feldern wird heute nicht geerntet. Die Kundschafter haben diesen Platz erst vor kurzem entdeckt. Ideal für Mais, aber bis die Pflanzen so weit sind, dauert es noch. Es knackt im nahen Unterholz und ich ducke mich. Es gab Gerüchte, dass auch Krieger anderer Stämme in dieser Gegend gesehen worden seien. Ich höre ein Lachen, als einer unserer Jäger mit ein paar frisch erlegten Bibern heraustritt. Nochmal Glück gehabt und ein weiterer Tag in Wendake kann beginnen.

Wendake ist ein Territorium in der kanadischen Provinz Quebec in dem die Wyandot (Huronen) Ureinwohner leben. Im gleichnamigen Brettspiel von Danilo Sabia für 1 bis 4 Spieler dreht sich alles um das alltägliche Leben dieser Stämme der First Nations rund um die großen Seen Kanadas. Dabei fasst das Spiel viele historische Gegebenheiten zwischen 1756 und 1763 vereinfachend zusammen, ohne jedoch respektlos zu werden. Als Euro-Game stehen die Mechaniken eindeutig im Vordergrund. Diese sind jedoch hervorragend thematisch eingebunden.

Weiterlesen Weiterlesen

Brettspiele bei Kickstarter: Horizon Zero Dawn

Brettspiele bei Kickstarter: Horizon Zero Dawn

Horizon Zero Dawn: The Board GameMit einem leisen Klack schlägt der Kiesel 10 Meter entfernt von mir auf. Die Maschine reagiert sofort und begibt sich zum Urprung des Geräuschs. Vorsichtig schleiche ich durch das hohe Gras und nähere mich der Kreatur, die ihre gesamte Aufmerksamkeit immer noch der Analyse des Geräuschs schenkt. Ich setze zum Sprung an, doch noch bevor ich springe, fängt die Erde leicht zu beben an. Ich ziehe mich wieder tiefer zurück ins hohe Gras. Gerade noch rechtzeitig, denn am Eingang des Tales taucht ein Donnerkiefer auf. Zu groß und zu gefährlich für mich und meinen kleinen Speer. Obwohl unser Dorf die Bauteile gebrauchen könnte, aber so ziehe ich mich lieber zurück. Vielleicht bringt der nächste Tag mehr Jagdglück. 

Weiterlesen Weiterlesen

Detective – Fall für Fall zum Meister-Ermittler

Detective – Fall für Fall zum Meister-Ermittler

Detective Box CoverDer Kaffee ist gebrüht und dampft und wohlriechend in unseren Tassen. Die Fallakte liegt vor uns ausgebreitet. Wir haben am Whiteboard alle möglichen Verstrickungen der möglichen Täter nochmal visualisiert. Irgendetwas ist uns entgangen. Vielleicht nur eine Kleinigkeit, eine Spur, der wir nicht bis zum Ende gefolgt sind. Die Ungewissheit frisst uns auf. Doch wir haben keine Zeit mehr. Wir müssen den Fall jetzt aufklären, denn das ist es, was ein Detective nunmal tut.

Heute möchten wir euch von einem besonderen Spielerlebnis berichten. Wir haben mittlerweile alle Fälle gespielt, die in dem jüngst erschienenen Kriminalspiel Detective: A Modern Crime Board Game von Przemysław Rymer, Ignacy Trzewiczek und Jakub Łapot enthalten sind. Das bei Portal Games erschienene Spiel ist kein Brettspiel im eigentlichen Sinne. Das Erlebnis war eher eine Mischung aus Krimidinner ohne Dinner und einem T.I.M.E. Stories Abenteuer. Ihr könnt es alleine oder mit bis zu fünf Personen spielen. Wir würden euch allerdings raten, es ab drei Personen anzugehen. Die soziale Interaktion, die Gedanken, die ihr über das Erfahrene austauscht und auch unterschiedliche Meinungen zu vermeintlich klaren Sachlagen machen sich mit mehr Spielern einfach besser. Doch worum geht es eigentlich bei Detective?

 ACHTUNG: Wir versuchen euch, keine Zusammenhänge aus dem eigentlichen Spiel zu nennen, sondern nur grundlegende Spielmechaniken an generischen Beispielen. Somit ist dieses Review spoilerfrei. 

Weiterlesen Weiterlesen

RheinGespielt – Der Brettspiel-Podcast – Folge #005

RheinGespielt – Der Brettspiel-Podcast – Folge #005

In Folge #005 unseres Brettspiel Podcasts berichten wir wie versprochen über zwei Brettspiele, die bei uns gespielt wurden. Dabei könnten beide Spiele nicht unterschiedlicher sein:

Pappschafe: Paper Tales & Das Tiefe Land

Wir reden über Paper Tales, welches bei Frosted Games erschienen ist, und warum dieses Drafting Spiel aus der breiten Masse an Spiel heraus sticht.

Mit Das tiefe Land, erschienen bei Feuerland Spiele, begeben wir uns nach Friesland und werden Deichzüchter und bauen ein Schaf, was auf den ersten Blick wie ein klassischer Rosenberg aussieht, spielt sich dank hoher Spielerinteraktion, doch anders als man es von manchem Euro Game gewohnt ist.

Viel Spaß beim zuhören!

Weiterlesen Weiterlesen