Schlagwort: EXIT

EXIT – Das Spiel + Puzzle – Jedes Teil an seinen Platz

EXIT – Das Spiel + Puzzle – Jedes Teil an seinen Platz

EXIT - Das Spiel + PuzzleWir reißen die Plastikverpackung auf und heraus purzeln 88 Puzzleteile, die wir flink in zwei Stapel teilen. Einer mit den Teilen für den Rand, die eine gerade Kante haben und einer mit dem Rest. Noch wissen wir nicht, was wir da eigentlich zusammenpuzzeln wollen. Ich fange an, den Rand Stück für Stück zusammenzusetzen. Hier sind ein paar auffällige Linien, die passen gut aneinander. Jan ist natürlich nicht hilfreich, denn er hält nichts davon, sich zuerst dem Rand zu widmen. Für ihn ist puzzeln ganz simpel: Jedes Teil einfach an die richtige Stelle legen, ist doch klar. Ich habe schon ein paar Elemente entdeckt, die bestimmt zu einem Rätsel gehören. Die Vorfreude steigt mit jedem richtig gelegten Teil, bis wir die letzte Lücke gemeinsam schließen und weiter rätseln können.

Puzzle – Entweder man liebt sie oder man hasst sie. Mit den EXIT-Spielen von Kosmos verhält es sich genauso. Wer jetzt noch mit Eifer dabei ist und jede neue EXIT-Box spielt, der ist wohl eher auf der Seite der Spielerschaft, die Rätselspiele liebt. Mit EXIT – Das Spiel + Puzzle sind nun zwei neue Titel in der Reihe erschienen, die insbesondere die Schnittmenge aus Puzzle- und Rätselliebhabern als Zielgruppe hat. Wir haben die beiden ersten Boxen Der verschollene Tempel und Der einsame Leuchtturm für euch gelöst und berichten von unseren Erfahrungen.

Weiterlesen Weiterlesen

Folge #021 – RheinGespielt – Der Brettspiel-Podcast

Folge #021 – RheinGespielt – Der Brettspiel-Podcast

Der Frühling kommt und mit ihm auch die Müdigkeit. In der aktuellen Folge unseres Brettspiel Podcast geht es aber nicht um die saisonale Erschöpfung, sondern um die Escape-Müdigkeit. Eine Hälfte unseres dynamischen Duos will doch glatt keine weiteren Escape-Spiel spielen. Wir haben diesen Umstand einfach mal zum Anlass genommen, um über diese besondere Art von Brettspielen zu reden.

Auf der Flucht – Escape Müdigkeit

Weiterlesen Weiterlesen

Escapespiele – verpasste Chancen? – Teil 2

Escapespiele – verpasste Chancen? – Teil 2

EscapespieleIm ersten Teil des Artikels “Escapespiele – verpasste Chancen?” ging es um den Vergleich der einzelnen Escapespiele. Im zweiten Teil will ich nun einen genaueren Blick auf die Spiele werfen. Fast jedes kommt mit Appunterstützung daher, aber wie sinnvoll sind diese umgesetzt? Auch die verschiedenen Lösungsmechanismen und ihre Vor- und Nachteile werde ich näher betrachten.

Im letzten Abschnitt werfe ich dann meine hauseigene Glaskugel an und wage mal einen kleinen Blick in die Zukunft der Escapespiele.

Weiterlesen Weiterlesen

Brettspiele schön vertönt – Folge 06 – EXIT

Brettspiele schön vertönt – Folge 06 – EXIT

Bei Brettspiele Schön Vertönt werden eure Lieblingsspiele zum Hörerlebnis.

Brettspiele schön vertöntIn der sechsten Folge von Brettspiele Schön Vertönt gerät ein Pärchen nach einer Panne in eine verlassene Hütte. Gefangen und im Wettlauf gegen die Zeit müssen sie versuchen zu entkommen. Werden sie es schaffen?
Die EXIT Spielreihe von Inka und Markus Brand ist im KOSMOS Verlag erschienen.

Wenn ihr mehr Infos zu Escapespielen haben wollt, lest einfach unseren Artikel dazu.

Wir wünschen euch viel Spaß bei dieser Folge.

Keine Folge mehr verpassen

Weiterlesen Weiterlesen

Escapespiele – eine Übersicht

Escapespiele – eine Übersicht

Trend Escape Spiele: Da kommt was Neues

Die momentan verfügbaren Systeme für Escapespiele auf dem deutschen Markt

Es war die größte unbekannte Komponente der SPIEL 2016: Escapespiele. Gleich mehrere Verlage kündigten diese an und pünktlich zur Messe wurden diese auch offiziell vorgestellt. Doch was ist ein Escapespiel? Bei einem Escapespiel hat man versucht das Konzept eines Escape Rooms, auf den heimischen Spieltisch zu bringen. Was zum Teufel ist jetzt nun aber ein Escape Room? Bei einem Escape Room versucht man in einem abgesperrten Raum, mittels Lösen von verschiedenen schweren Rätseln und Aufgaben, den Raum so schnell wie möglich zu verlassen. Einziger Knackpunkt ist die Uhr die unerbittlich gegen einen ist und das Ende definiert, sollte man es nicht schaffen. Nun liegt es in der Natur der Dinge, das man so etwas nicht einfach eins zu eins auf den heimischen Tisch bringen kann. Denn kann man in einem Escape Raum zum Beispiel UV Licht einsetzen, um eine geheime Nachricht zu lesen, fehlt so etwas im heimischen Wohnzimmer.

Also nahmen die Entwickler das, was man portieren konnte und versuchten daraus Escapespiele zu entwickeln. Dadurch gibt es im Moment eine Vielzahl von verschiedenen Ansätzen, die sich in Aufmachung und Handhabung unterscheiden. Im Kern bleiben sie doch alle gleich. Eine “aussichtslose” Situation wird geschaffen und die Spieler müssen verschiedene Rätsel lösen, um die Situation aufzulösen. Dabei schrecken einige Escapespiele nicht davor zurück, dass man sie teilweise zerstören muss, um an die Lösung zu kommen, was dem einem oder anderen Spieler schwer fällt.

Weiterlesen Weiterlesen