Schlagwort: Deckbuilding

Keyforge – Das einzigstartigste unique Kartenspiel

Keyforge – Das einzigstartigste unique Kartenspiel

Trend Unique Games: Keyforge Brr und zapp und schon ist mein geliebter Schnüffelgator Geschichte. Und das nur, weil die Leute vom Mars dieses liebenswerte Wesen nicht übernehmen konnten mit ihrem Hirnstrahler. Na gut, das arme Wesen zur Seite gepackt und den nächsten Zug vorbereitet. Ich könnte jetzt natürlich Rache üben und die gegnerischen Einheiten dezimieren, allerdings muss ich das nicht, es reicht für mich nur noch einmal Æmber einzusammeln, dann hab ich soviel über, dasss ich in der nächsten Runde meinen letzten Schlüssel schmieden kann, um der Archont zu sein, der in KeyForge gewonnen hat.

KeyForge war eines der beiden Unique Brettspiele, die auf der SPIEL 18 ihr Debüt feierten. Nachdem wir nach der ersten Ankündigung zu KeyForge schon in unserem Brettspiel-Podcast darüber spekuliert haben, ist nun genug Zeit vergangen, dass wir unsere Spekulationen zur Seite schieben und im Klartext über das Kartenspiel von Richard Garfield reden bzw schreiben können.

Weiterlesen Weiterlesen

Crowdfunding Fundus April 2019: Aktuelle Projekte bei Kickstarter

Crowdfunding Fundus April 2019: Aktuelle Projekte bei Kickstarter

Der April macht zwar was er will, aber unser Crowdfunding-Fundus erscheint auf jeden Fall. Die ausgewählten vier Brettspiele kommen erneut ohne Miniaturen aus. Ist der Hype etwa ein wenig abgeflaut? Auch ohne die Preistreiber der einschläigigen Verlage buhlen jedenfalls genügend Brettspiele um die Gunst der geneigten Spieler. Ihr könnt euch auf Brettspiele mit Krieg, verdächtigen Dorfbewohnern, knuddeligen Tiger und alten Zivilisationen freuen.

Weiterlesen Weiterlesen

Brettspiele bei Kickstarter: Crave

Brettspiele bei Kickstarter: Crave

Brettspiele bei Kickstarter: Crave CoverIch hatte den Vampir bereits drei Blocks weit verfolgt. Er schien nicht auf Konfrontation aus zu sein. Jetzt weiß ich auch wieso. Kaum war ich um die Ecke der kleinen Gasse gebogen, in der er gerade verschwunden war, tauchte einer dieser bulligen Zentaur auf. Den Vampir alleine hätte ich ja noch geschafft, aber an diesem Brocken komme ich nicht alleine vorbei. Wie steht es mit euch? Helft ihr mir, diesen elendigen Vampirabschaum aus unserer Stadt zu tilgen?

Vampire und andere mythische Wesen streifen durch die Straßen der Stadt. Hipster Vampire wohlgemerkt, Werwölfe und moderne Elfen. Alle tummeln sich in der Neuzeit. Auch die Vampirjäger gibt es immer noch. In Crave stehen sich zwei Spieler als Vampire und Vampirjäger gegenüber. Das Deckbauspiel von Bryan Sloan erscheint bei Black Forest Studio und sucht derzeit bei Kickstarter nach Unterstützern.

Weiterlesen Weiterlesen

Brettspiele bei Kickstarter: Thunderstone Quest – Back to the Dungeon

Brettspiele bei Kickstarter: Thunderstone Quest – Back to the Dungeon

Thunderstone Quest CoverDen ersten hässlichen Goblin habe ich bereits besiegt. Erwartungsgemäß hatte er nicht viel Brauchbares bei sich. Aber in den Tiefen dieses Dungeons sollen sich weitaus größere Schätze finden lassen. Es sollen allerdings auch gefährlichere Kreaturen dort hausen, als dieses Geschmeiss dort oben. Langsam steige ich die Stufen in den Dungeon hinab. Er wird immer dunkler, doch zum Glück habe ich eine Laterne dabei. Die Gänge erscheinen endlos. Wenigstens kann ich mich dank des Lichts gut orientieren und werde nicht von einem Oger überrascht oder so. “Wie dumm es gewesen wäre, hier ohne Licht im Dunkeln herumzuwandern”, denke ich, als meine Laterne erlischt und es um mich herum dunkel wird…

Thunderstone Quest ist eine Weiterentwicklung des ursprüglichen Deckbuilding-Spiels Thunderstone von Autor Mike Elliott und läuft aktuell auf Kickstarter als Kampagne des AEG-Verlags. Bereits letztes Jahr wurden das Grundspiel und die ersten Quests erfolgreich auf Kickstarter finanziert. Nun geht Thunderstone Quest in die nächste Runde. Zwei bis vier Spieler können sich hier in gefährliche Dungeons wagen, um den dortigen Bewohnern ihre Schätze abzuluchsen. Natürlich will jeder von euch die Schätze für sich alleine, Kooperation kommt also nicht in Frage, oder doch?

Weiterlesen Weiterlesen