Schlagwort: Kolossal Games

Brettspiele bei Kickstarter: The Omen Saga

Brettspiele bei Kickstarter: The Omen Saga

The omen Saga - Reign of WarDie Schlacht ist vorüber, die Städte zerstört und bis auf die Grundmauern niedergebrannt. Die Götter wollten es so und wir waren ihre willigen Werkzeuge. Mein Bruder und ich haben eine erbitterte Schlacht um die Gunst unseres Vaters Zeus geschlagen. Nun liegt alles in Schutt und Asche. Mein Bruder war siegreich. Die Gunst Poseidons, Heras und der anderen Götter ist ihm sicher. Mein Schicksal ist ungewiss. Ich bin nicht mehr wert, als die Trümmer der geplünderten Städte. War es das Wert? Die Götter haben jedenfalls ihren Spaß daran uns und die Menschen leiden zu sehen. Es wird nicht die letzte Schlacht gewesen sein, in der wir uns gegenüber stehen. Es ist erst der Anfang der Omen Saga.

Die Omen Saga ist eine Reihe von Zwei-Personen Spielen des Autors John Clowdus, die es bereits seit 2011 im Handel gibt. Omen: A Reign of War war das erste der Kartenspiele im antiken Setting, die nun in einer Neuauflage bei Kolossal Games erscheinen. Nach zahlreichen kleineren Erweiterungen für das Grundspiel folgte 2016 die Stand-Alone Erweiterung Omen: Edge of the Aegean. Aktuell läuft die Kickstarter-Kampagne für die Neuauflage aller Teile mit der ebenfalls eigenständig spielbaren Erweiterung Omen: Fires in the East, die euch ins persische Reich entführt. Als Hardcore-Fan kann man auch alle Teile miteinander mischen, um noch tiefer in die Spielwelt einzutauchen.

Weiterlesen Weiterlesen

Brettspiele bei Kickstarter: Imperius

Brettspiele bei Kickstarter: Imperius

Imperius KartenspielZufrieden blickt der junge Lord des Hauses Drakkai über die Landschaft des Planeten, der sich vor ihm ausbreitet. Von hier oben auf dem Balkon des Palastes hat man einen wirklich phantastischen Ausblick. Das wird alles einmal ihm gehören, wenn er erst mal Herrscher des bekannten Universums ist. Ein Glück, dass der Thronerbe Imperius verschwunden ist. Wenn da nur nicht die anderen Häuser wären, die dieses Ziel ebenfalls anstreben. Doch heute war ein guter Tag. Gemeinsam mit dem Botschafter hat er die Bevölkerung von sich überzeugt und sein Haus steht hoch in der Gunst des gemeinen Volkes. Es wäre doch gelacht, wenn sie hier auf diesem Planeten nicht die Oberhand gewinnen würden. Der Lord ist so in seinen Gedanken versunken, dass er nicht bemerkt, wie sich eine Gestalt fast lautlos von hinten nähert. Eine schnelle Bewegung, er erschrickt und weiß plötzlich, dass alles vorbei ist, als ihn kräftige Hände von der Brüstung stoßen und er in die Tiefe fällt.

Weiterlesen Weiterlesen