Die Brettspiel Awards 2020

Die Brettspiel Awards 2020

Ein Jahr ist schon wieder vorbei. Und wie auch die Jahre zuvor ist es jetzt natürlich an der Zeit zurück zu blicken. Besser gesagt auf die Spiele zurückzuschauen, die uns im letzten Jahr beeindruckt haben. Wir reden in unserem aktuellen Brettspiel-Podcast über unsere Brettspiel-Awards. Zum dritten Mal nun vergeben wir diesen höchst subjektiven Preis für Brettspiele, der in Kritiker-Kreisen fast keine Beachtung findet.

Viel Spaß bei unserem Brettspiel-Podcast!

Die Brettspiel Awards 2020

Viele Brettspiele sind 2020 auf unserem Tisch gelandet. Einige davon haben einen bleibenden Eindruck hinterlassen und dies natürlich in den verschiedensten Kategorien.

Wir küren in der aktuellen Folge folgende Kategorien:

  • Überraschung des Jahres
  • Beste Grafik/ Illustration
  • Beste Erweiterung / Teil einer Serie
  • Bestes Brettspiel 2019
  • Flop des Jahres

Ansonsten würden wir uns natürlich freuen, wenn ihr unseren Brettspiel-Podcast bewerten würdet.

Viel Spaß beim Zuhören!



Habt ihr Fragen oder Anregungen zu unserem Brettspiel-Podcast, könnt ihr uns natürlich gerne eine Mail oder eine Direct-Message auf Twitter schicken. Vielleicht wollt ihr auch mal mit uns in einer Folge des Podcasts auftreten? Auch dann könnt ihr gerne mit uns in Kontakt treten. Neben dem üblichen RSS-Feed könnt ihr unseren Brettspiel-Podcast natürlich auch in Spotify kostenlos abonnieren oder aber jetzt auch bei YouTube anhören.

Mail an: info@brettspielerunde.de

https://twitter.com/spielerunde

https://www.brettspielerunde.de

Spotify: RheinGespielt – Der Brettspiel-Podcast auf Spotify

YouTube: RheinGespielt – Der Brettspiel – Podcast auf Youtube

Twitch: https://www.twitch.tv/brettspielerunde

Discord: https://discord.gg/jNvXRkftWc

Übersicht über unseren Brettspiel-Podcast


Intro & Outro: We are one von Vexento – https://soundcloud.com/vexento/tracks

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.