Brettspiel-News #10 2019

Brettspiel-News #10 2019

Eine Schwalbe macht noch keinen Brettspiel-Sommer. Diesmal in den Brettspiel-News gibt es Neuigkeiten zu Flügelschlag. Seid kreativ in Andor und freut euch auf neue Brettspiel-Prototypen. Viel Spaß beim Lesen:

Kreativ unterwegs in Andor

Das Brettspiel Die Legenden von Andor erfreut sich immer noch einer hohen Beliebtheit. Dies liegt auch daran, dass das Spiel mit unzähligen Fan-Erweiterungen immer mit neuen Inhalten versorgt wird. Nun ist der neue Fanwettbewerb für dieses Jahr gestartet. Es geht darum, den Feuerkrieger/ Feuerkriegerin mit einer Sonderfähigkeit und einem Namen zu versehen. Details dazu findet ihr unter dem Link in der Quelle.

Quelle: https://legenden-von-andor.de/forum/viewtopic.php?f=10&t=4469

CMON jetzt bei Asmodee N.A.

Was bei uns schon total normal ist, wird jetzt auch in Nordamerika Wirklichkeit. Kommende CMON Brettspiele werden über Asmodee N.A. vertrieben. So wird sich CMON nur noch um die Kickstarter Kampagnen kümmern. Nach der Kampagne wird sich der nordamerikanische Zweig von Asmodee um den Vertrieb kümmern. Für den deutschen Markt hat das erst einmal keine Konsequenzen, da CMON Produkte hier schon immer durch Asmodee Deutschland lokalisiert wurden. Die Spekulationen sind mittlerweile gestartet und einige sehen hier schon den Aufkauf von CMON durch Asmodee.

 

Quelle: https://www.boardgamegeek.com/blogpost/87511/asmodee-distribute-cmon-limited-titles-north-ameri

Ein neues Dune Spiel

Scheinbar wiederholen sich die Brettspiel News im Vergleich zu letzten Woche, denn Galeforce Nine schafft es auch wieder in die aktuelle Ausgabe. So gab der Verlag auf einer GAMA Präsentation nun bekannt, dass sie Brettspiele und Miniaturen-Spiele im Dune Universum herausbringen werden. Somit werden jetzt Klarheiten geschaffen zu dem Lizenzabkommen, das im August 2018 unterzeichnet wurde. Wann die Spiele kommen und ob sie auf deutsch erscheinen werden (nach der Trennung von Asmodee Deutschland ist das im Moment fraglich), ist noch nicht bekannt. Jedoch wird es vermutlich eine überarbeitete Ausgabe von Bill Eberle, Jack Kittredge und Peter Olotka von 1979 bzw. 1984  geben.

Quelle: https://therewillbe.games/news-new-and-upcoming-games/6530-sneak-peek-of-official-reprint-of-dune-from-gale-force-nine

Der nächste Brettspiel-Kracher

Bevor ein Brettspiel in den Handel kommt, ist es in den meisten Fällen ein Prototyp. Jedes Jahr veranstaltet der Hippodive e.V. genau für diese Prototypen einen Wettbewerb und zeichnet den “besten” unter ihnen aus. In diesem Jahr gewann das Brettspiel Time Strategy: Manhattan von Andrejus Avchimovičius aus Litauen. Um bei diesem Spiel zu gewinnen, müsst ihr nur 7 Grundstücke in Manhattan kaufen. Der Clou: Durch Zeitreisen könnt ihr in die Vergangenheit reisen und euch dort schon Grundstücke kaufen, bevor euer Gegenüber sie in der Gegenwart kauft. Und da Zeitreisen sowieso immer cool sind, hoffen wir, dass das Brettspiel zeitnah einen Verlag findet, der es auf den Markt bringt.

Quelle: https://hippodice-competition.net/preistraeger/preistraeger-2019/

Flügelschlag schon wieder weg

Letzte Woche haben wir noch darüber berichtet, dass Flügelschlag in den Handel kommt, da ist auch schon die komplette 1. Auflage wieder ausverkauft. Zur Spiel Doch in Duisburg wird es am Stand von Feuerland noch einige Exemplare geben und auch zur Berlin Con wird der Verlag noch welche bereithalten, aber wenn die weg sind, heißt es erst einmal wieder warten. Im Sommer soll dann die 2. Auflage erscheinen. Wer nicht so lange warten möchte oder will und keine Probleme mit dem Englischen hat, kann auch zum Original von Stonemaier Games greifen. Hier wird Anfang April die nächste Auflage in den Handel kommen. Eine 3. Auflage ist allerdings auch schon geplant.

Quelle: https://twitter.com/FeuerlandSpiele

https://stonemaiergames.com/wingspan-release-day-an-apology-and-an-explanation/

Erstes Brettspiel-Cafe in Nigeria

Alle Brettspieler die demnächst nach Nigeria reisen, können aufatmen. Ihr braucht keine sperrigen Brettspiele mehr mit in den Urlaub nehmen. In Nigeria hat nun das erste Brettspiel-Cafe des Landes aufgemacht. Genauer gesagt in der Hauptstadt Abuja wurde dieses von einer Gruppe begeisterter Brettspieler gegründet.

Quelle: https://www.today.ng/sport/group-launches-nigerias-board-game-cafe-203538

Brettspiel Cafe in Flensburg

Wer nicht nach Nigeria kommt, aber in der Nähe von Flensburg weilt, kann seine Brettspiele auch im Spielzeit Cafe genießen. Im diesem Cafe begrüßen euch Ulli und Kai. Neben den Brettspielen gibt es natürlich auch etwas für das leibliche Wohl.

Quelle: https://www.spielezeit.cafe/brettspielcafe/

Prototypen Wettbewerb

Der Design Contest 2019 von The Board Game Workshop hat begonnen. Noch bis zum 21. April können gegen eine Gebühr von 5$ Prototypen in allen Entwicklungsstadien eingereicht werden. Die Jury wird zu allen eingereichten Projekten Feedback geben. Der Wettbewerb geht über mehrere Runden und die Gewinner werden voraussichtlich Anfang 2020 bekanntgegeben.

Quelle: https://theboardgameworkshop.com/design-contest-2019/


Noch einmal die vergangenen News lesen? Dann schaut euch die Sammlung unserer wöchentlichen Brettspiel-News an. Die Brettspiel-News der letzten Woche findet ihr natürlich auch dort.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.