Schlagwort: HUCH

Fairy Tile – Erzähl mir Was als Brettspiel

Fairy Tile – Erzähl mir Was als Brettspiel

Fairy Tile CoverEs war einmal ein Königreich, in dem allerlei kuriose Dinge geschahen und alle hatten mit einer Prinzessin, einem Ritter und einem Drachen zu tun: Die Falle für den Drachen Draxor ist bereit. Jetzt muss Ritter Ulrich nur noch warten, bis das Untier am großen Fluss landet. Doch im nächsten Moment wird Prinzessin Flora völlig unerwartet von Piraten entführt. Aber keine Angst! Ritter Ulrich wird furchtlos den Berg besteigen, um sie zu befreien, das hat er schließlich dem König versprochen. Das muss gleich gewesen sein nachdem er Flora geheiratet hatte. Ähm, moment. Da stimmt doch was nicht…

Fairy Tile nimmt euch mit ins Märchenland. In dem Legespiel von den Autoren Matthew Dunstan und Brett J. Gilbert aus dem Hause IELLO nicht mit- sondern gegeneinander eine Geschichte zu erzählen. Wer von den zwei bis vier Spielern zuerst sein Märchenbuch fertig erzählt hat, das aus verschiedenen Abschnitten einer Geschichte in Form von Aufgaben besteht, gewinnt. Und sie lebten glücklich bis an ihr Ende. Oder so ähnlich… Natürlich passiert noch etwas mehr, als dass ihr nur Text von Karten vorlest. Was euch aber zuerst auffallen wird, ist die tolle Aufmachung des Spiels. Und wenn IELLO eines kann, dann Spiele machen, die hübsch aussehen. Für die hervorragenden Illustrationen ist im vorliegenden Spiel Miguel Coimbra verantwortlich, der unter anderem auch 7 Wonders und Smallworld Leben eingehaucht hat.

Weiterlesen Weiterlesen

Seikatsu – der Lenz ist da

Seikatsu – der Lenz ist da

Seikatsu Brettspiel CoverAh, der Blick auf den Garten ist wirklich wundervoll. Überall singen Vögel und die Blumen blühen um die Wette, der Inbegriff des Lebens: Seikatsu. Ich mag es schön geordnet, wie es sein muss. Dort die gelben Tulpen bilden mit den dunkelblauen Glockenblumen einen wundervollen Kontrast. Hier kann man die Seele baumeln lassen. Moment mal! Was ist das? Da drüben dürften gar keine Tulpen Blumen gepflanzt sein. Da passen die rosa Plumeria-Blüten viel besser hin. Das war bestimmt wieder mein Nachbar. Der hat wirklich keine Ahnung von Gartenbau. Hauptsache sein Blick auf den Garten ist schöner als meiner. Aber ich werde ihm schon zeigen, wer diesen Garten in eine prächtige Oase der Ruhe und des Gleichgewichts verwandeln kann. Wo habe ich noch gleich die Samen für die Plumeria gelassen?

Seikatsu ist ein abstraktes Legespiel von den Autoren Matt Loomis und Isaac Shalev, bei dem ihr mit bis zu drei Mitspielern darum wetteifert, wer den schönsten Blick auf den Garten in der Mitte des Spielbretts hat. Dazu legt ihr abwechselnd Spielsteine in den Garten, die jeweils einen von vier Vögeln und eine von vier Blumensorten zeigen. Es ist nicht nur optisch ein schönes Spiel, sondern eignet sich durch seine kurze Spielzeit auch sehr gut für Zwischendurch. Doch wie funktioniert das jetzt eigentlich?

Weiterlesen Weiterlesen

Rajas of the Ganges – Würfeln für das Karma

Rajas of the Ganges – Würfeln für das Karma

Rajas of the GangesLangsam lichtet sich der Dschungel. Aus dem kleinem Waldweg wird eine Strasse und unsere kleine Gruppe kommt nun schneller voran. Der Wald geht über in große Tee-Plantagen. In der Ferne kann man das Glitzern des Ganges sehen, der große Fluss, der sich langsam durch Indien in Richtung Ozean bewegt. Gesäumt werden seine Ufer von mächtigen Festungen und wunderschönen Tempeln. Unser Weg führt uns weiter hinein in diese bunte und fremdartige Kultur, immer weiter in Richtung einer der großen Palastanlage. Denn dort treffen wir heute Abend bei einem großen Fest auf die Rajas of the Ganges – Die Herrscher des Ganges.

Weiterlesen Weiterlesen