Schlagwort: Fantasy Flight Games

Star Wars Legion – Rebellen und Imperiale auf dem Esstisch

Star Wars Legion – Rebellen und Imperiale auf dem Esstisch

Star Wars Legion CoverUnd zack, schon knallt das Speederbike gegen die Cola-Dose. Natürlich ist das keine Cola-Dose, sondern der Stamm eines mächtigen Baumes auf Endor. Da hätte mein Gegenspieler vielleicht ein bisschen besser drauf achten sollen, wohin sein imperialer Pilot steuert. Damit ist aber der Weg für mich frei. Durch die fehlende Unterstützung kann ich mit meinen Soldaten nun über das Schlachtfeld hetzen, um dem dunklen Lord Vader den Rest zu geben. Dann könnte es doch noch etwas werden mit dem Sieg hier auf dem Esstisch. – Ich meine Endor – Meine Rebellen legen an und schießen und … treffen nicht! Es scheint als ob diese speziellen Rebellen aus den Reihen der Sturmtruppler rekrutiert wurden. Tja, das war es dann mit dem Sieg. Ohne mit der Wimper zu zucken, setzt Vader Luke K.O. und kümmert sich dann um den Rebellentrupp. Dumm gelaufen bei Star Wars Legion

Weiterlesen Weiterlesen

Star Wars Legion – Bemaltagebuch – Teil 3

Star Wars Legion – Bemaltagebuch – Teil 3

Nachdem die Rebellen ihr fertiges Fahrzeug nutzen können, braucht jetzt noch das Imperium seine Fahrzeuge. Und da beim Imperium alles besser ist, kommen gleich zwei Fahrzeuge auf ihrer Seite ins Spiel. Dabei handelt es sich um zwei 74-Z Düsenschlitten – auch bekannt als Speederbikes. Schon bei Imperial Assault hatte ich immer darauf gehofft, dass in einer der Erweiterungen endlich Speederbikes ins Spiel kommen. Diese sind neben den AT-AT Walkern meine Lieblingsbodenfahrzeuge im Star Wars Universum. Also den Pinsel gezückt und los geht die Bemalerei.

Weiterlesen Weiterlesen

Star Wars Legion – Bemaltagebuch – Teil 2

Star Wars Legion – Bemaltagebuch – Teil 2

Was wäre ein Star Wars Legion ohne Fahrzeuge. Gott sei Dank packen Fantasy Flight Games und Asmodee gleich drei davon in das Grundspiel. Zum einen sind es die schnellen Speederbikes – Juchu endlich Speederbikes bemalen dürfen! – auf Seiten des Imperiums. Den Rebellen steht dabei der AT-RT zur Seite, der das erste Mal in Episode drei zu sehen war. Und genau um dieses Schmuckstück soll es in diesem Beitrag gehen.

Weiterlesen Weiterlesen

Star Wars Legion – Bemaltagebuch – Teil 1

Star Wars Legion – Bemaltagebuch – Teil 1

Star Wars LegionAls ob ich nicht schon genug Miniaturen auf dem Tisch hätte, kam dieses Jahr auch noch Star Wars Legion auf den Markt und wie konnte ich diesem Spiel widerstehen? Eben: gar nicht! Also wurden die Prioritäten neugesetzt und nun mussten als erstes die Star Wars Legion Miniaturen fertig bemalt werden. Denn vor der ersten großen Schlacht sollten diese fertig sein. Ich wollte nicht noch einmal den gleichen Fehler machen wie bei Imperial Assault, wo unbemalte Miniaturen auf teilweise und fertige bemalte Miniaturen trafen.

Also die Pinsel gezückt und die Miniaturen bemalt. Ich möchte nun die Gunst der Stunde nutzen und meine Erfahrungen beim Bemalen der Star Wars Legion Miniaturen mit euch teilen. Dabei will ich mich in keinster Weise als Guru hinstellen. Ich möchte einfach nur beschreiben, wie ich meine Armee Schritt für Schritt bemalt habe.

Weiterlesen Weiterlesen

Twilight Imperium – Ersteindruck

Twilight Imperium – Ersteindruck

Twilight ImperiumPunkt 22:00 lässt Ben die Bombe platzen: Nachdem wir anderen versucht haben, den Sieg von Tim zu verhindern und uns innerlich auf eine neue Runde vorbereiten, verkündet Ben seine letzte Siegbedingung und lässt uns Anderen alt aussehen. Ben ist der Gewinner und das obwohl er die ganze Zeit beteuert hat, nicht der Feind zu sein. Tja, das war meine erste Partie Twilight Imperium und es hat mich in seinen Bann gezogen. Dabei ist es weniger das Spiel mit seiner Mechanik, was mich überzeugt hat, sondern es ist das, was außerhalb des Spielfeldes passiert. Die Abkommen, die geschlossen und gebrochen wurden, die Erklärungen die gegeben wurden, warum man seine Streitmacht jetzt einsetzen musste, um das System zu befreien. Der sicher geglaubte Sieg verhindert durch diese eine verdammte Karte, gespielt im richtigen Moment.

Weiterlesen Weiterlesen

Star Wars Rebellion

Star Wars Rebellion

Eine verzweifelte Rettungsaktion

Star Wars Rebellion
Fast der komplette Inhalt von Star Wars Rebellion

Mit einem tiefen Brummen bestätigte die Kontrolleinheit ihren Dienst. Helles rotes Licht flutete den Raum. Einzelne Risse waren im Carbon zu sehen. Erschöpft fiel Leia, aus ihrem tiefen Schlaf erweckt, Han direkt in die Arme. Han und Lando legten sie auf die vorbereitete Schwebeeinheit. Das Zeitfenster, das sie durch den Überraschungsangriff von der Renegatenstaffel bekommen hatten, war schon fast aufgebraucht. Nun hieß es, schnell in den Hangar zu gelangen. Hier stand die imperiale Fähre, mit denen ihre Flucht beginnen konnte.

Weiterlesen Weiterlesen