Schlagwort: Asmodee

Unser Weihnachts Gewinnspiel 2018

Unser Weihnachts Gewinnspiel 2018

Hohoho! Weihnachten rückt mit großen Schritten näher und wir veranstalten in alter Tradition (Immerhin das zweite Jahr in Folge!) unser Weihnachts Gewinnspiel. Viele tolle Gewinne erwarten euch in diesem Jahr. Allerdings müsst ihr diesmal auch etwas mehr leisten, als nur einen Beitrag zu liken. Ihr dürft stattdessen rätseln und knobeln indem ihr eine kleine Reise durch unseren Blog macht und vielleicht entdeckt ihr ja das eine oder andere interessante Detail, das euch bisher nicht aufgefallen ist.

Weiterlesen Weiterlesen

Custom Heroes – großer Spielspaß in kleinen Hüllen

Custom Heroes – großer Spielspaß in kleinen Hüllen

Custom Heroes Brettspiel BoxSatoshi betritt die Arena. Mit seinem schwungvollen Drachenschlag ist er schnell der Beste. Doch er kann sich nur kurz in seinem Ruhm sonnen, denn schon wenige Augenblicke später kommt Misao und verweist Satoshi in seine Schranken. Der Kontrahent gibt sich nicht geschlagen. Nur einen Augenblick später kommt er gestärkt zurück. Irgendwie hat er nun den goldenen Handschuh des Pandas gefunden, der ihn doppelt so stark machen sollte. Doch damit herrscht im Moment nur ein Gleichstand der Kräfte. Weder Misao noch Satoshi zeigen eine Schwäche. Keiner der beiden bewegt sich auch nur einen Millimeter. Womit beide jedoch nicht gerechnet haben, ist das Auftauchen von Kichiro! Mit einem lauten Krachen landet er genau zwischen den beiden Gegnern und lässt sie zu Boden gehen. Der Gewinner der Custom Heroes steht fest, jedenfalls für diese Runde.

Custom Heroes von AEG ist ein Stichspiel, aber keines im klassischen Sinn. Ihr müsst zwar immer noch Stiche bedienen aber das ist eigentlich die einzige Gemeinsamkeit mit den Stichspielen. Was Custom Heroes im Vertrieb von Asmodee anders macht und warum dieses Stichspiel auch zu zweit funktioniert, beschreibt diese Review.

Weiterlesen Weiterlesen

RheinGespielt – Der Brettspiel-Podcast – Folge #006

RheinGespielt – Der Brettspiel-Podcast – Folge #006

In Folge #006 unseres Brettspiel Podcasts berichten wir über zwei Brettspiele, die auf Deutsch noch gar nicht erschienen sind und erst zur Spiel 2018 verfügbar sein werden.

Von Ureinwohnern & Krankenhäusern

Wir reden über Manitoba, welches bei dlp games erscheinen wird und erklären euch, wieso es nur eine einzige Illustration braucht, um bei BGG im Rating abgewertet zu werden.

Mit Holding On: Das bewegte Leben des Billy Kerr, das auf Deutsch bei Asmodee erscheinen wird, schlagen wir einen ernsteren Ton an. Auch hier gibt es Diskussionsbedarf im Brettspielbereich.

Viel Spaß beim Zuhören!

Weiterlesen Weiterlesen

Star Wars Legion – Rebellen und Imperiale auf dem Esstisch

Star Wars Legion – Rebellen und Imperiale auf dem Esstisch

Star Wars Legion CoverUnd zack, schon knallt das Speederbike gegen die Cola-Dose. Natürlich ist das keine Cola-Dose, sondern der Stamm eines mächtigen Baumes auf Endor. Da hätte mein Gegenspieler vielleicht ein bisschen besser drauf achten sollen, wohin sein imperialer Pilot steuert. Damit ist aber der Weg für mich frei. Durch die fehlende Unterstützung kann ich mit meinen Soldaten nun über das Schlachtfeld hetzen, um dem dunklen Lord Vader den Rest zu geben. Dann könnte es doch noch etwas werden mit dem Sieg hier auf dem Esstisch. – Ich meine Endor – Meine Rebellen legen an und schießen und … treffen nicht! Es scheint als ob diese speziellen Rebellen aus den Reihen der Sturmtruppler rekrutiert wurden. Tja, das war es dann mit dem Sieg. Ohne mit der Wimper zu zucken, setzt Vader Luke K.O. und kümmert sich dann um den Rebellentrupp. Dumm gelaufen bei Star Wars Legion

Weiterlesen Weiterlesen

Star Wars Legion – Bemaltagebuch – Teil 3

Star Wars Legion – Bemaltagebuch – Teil 3

Nachdem die Rebellen ihr fertiges Fahrzeug nutzen können, braucht jetzt noch das Imperium seine Fahrzeuge. Und da beim Imperium alles besser ist, kommen gleich zwei Fahrzeuge auf ihrer Seite ins Spiel. Dabei handelt es sich um zwei 74-Z Düsenschlitten – auch bekannt als Speederbikes. Schon bei Imperial Assault hatte ich immer darauf gehofft, dass in einer der Erweiterungen endlich Speederbikes ins Spiel kommen. Diese sind neben den AT-AT Walkern meine Lieblingsbodenfahrzeuge im Star Wars Universum. Also den Pinsel gezückt und los geht die Bemalerei.

Weiterlesen Weiterlesen

Pulsar 2849 – Goldrausch im Brettspiel Universum

Pulsar 2849 – Goldrausch im Brettspiel Universum

Pulsar 2849 BoxDas Leben hier draußen ist rau. Glücksritter von überall versuchen ihren Teil vom Kuchen abzubekommen. Die Nachricht über einen neuen Rush machte in den verarmten Kolonien und auf den runtergewirtschafteten Planeten schnell die Runde. Alle verkauften all ihre letzten Güter, nur um ein Teil von etwas Großem zu werden. Dabei hieß es schnell sein, denn die großen Konzerne hatten natürlich auch davon gehört. Wenn dies erst einmal die Vorbereitungen abgeschlossen haben und sich auch auf den Weg machen, bleibt für die einfachen Schürfer nicht viel übrig. Einen Pulsar sein Eigen nennen und mit dem Abbau seiner Energie den großen Reibach machen, das ist es was zählt in Pulsar 2849.

Weiterlesen Weiterlesen

Star Wars Legion – Bemaltagebuch – Teil 2

Star Wars Legion – Bemaltagebuch – Teil 2

Was wäre ein Star Wars Legion ohne Fahrzeuge. Gott sei Dank packen Fantasy Flight Games und Asmodee gleich drei davon in das Grundspiel. Zum einen sind es die schnellen Speederbikes – Juchu endlich Speederbikes bemalen dürfen! – auf Seiten des Imperiums. Den Rebellen steht dabei der AT-RT zur Seite, der das erste Mal in Episode drei zu sehen war. Und genau um dieses Schmuckstück soll es in diesem Beitrag gehen.

Weiterlesen Weiterlesen

Star Wars Legion – Bemaltagebuch – Teil 1

Star Wars Legion – Bemaltagebuch – Teil 1

Star Wars LegionAls ob ich nicht schon genug Miniaturen auf dem Tisch hätte, kam dieses Jahr auch noch Star Wars Legion auf den Markt und wie konnte ich diesem Spiel widerstehen? Eben: gar nicht! Also wurden die Prioritäten neugesetzt und nun mussten als erstes die Star Wars Legion Miniaturen fertig bemalt werden. Denn vor der ersten großen Schlacht sollten diese fertig sein. Ich wollte nicht noch einmal den gleichen Fehler machen wie bei Imperial Assault, wo unbemalte Miniaturen auf teilweise und fertige bemalte Miniaturen trafen.

Also die Pinsel gezückt und die Miniaturen bemalt. Ich möchte nun die Gunst der Stunde nutzen und meine Erfahrungen beim Bemalen der Star Wars Legion Miniaturen mit euch teilen. Dabei will ich mich in keinster Weise als Guru hinstellen. Ich möchte einfach nur beschreiben, wie ich meine Armee Schritt für Schritt bemalt habe.

Weiterlesen Weiterlesen

Attack of the Jelly Monster – Alles für die Wissenschaft

Attack of the Jelly Monster – Alles für die Wissenschaft

Attack of the Jelly Monster BoxJetzt heißt es schnell sein. Der überdimensionale Staubsauger leistet hervorragende Arbeit und ist kurz davor, das Jelly Monster für alle Zeiten zu verschlingen. Wir müssen vor unseren fiesen Kollegen von der “Dr. Fiesling Company” im Stadtzentrum sein, um dort die letzten Überreste des Jelly Monsters zu bergen. Aber was müssen wir sehen? Auch die Schergen von “Jelly Tech – Pudding wie von Mama” begeben sich schon in unser Jagdrevier. Los Leute, sammelt was geht! Sonst war die Attack of the Jelly Monster für uns vollkommen umsonst!

Weiterlesen Weiterlesen