Brettspiel Review: Die Rote Kathedrale

Die Rote Kathedrale – Kleines Brettspiel Großer Spielspaß?

Schon zur SPIEL 2021 hieß es, man müsse sich Die Rote Kathedrale von KOSMOS unbedingt mal anschauen und auf alle Fälle auch anspielen. Tja, bei der SPIEL hat es dann leider nicht zu einer Partie gereicht, aber in der Zwischenzeit sind dann doch die ein oder andere Partie zusammengekommen, sodass wir in gewohnte professioneller Art und Weise natürlich unser ganz persönliches subjektives Urteil über das Brettspiel fällen können. Wie das ausfällt, könnt ihr natürlich nur erfahren, wenn ihr unsere Review zu Die Rote Kathedrale lest.

Viel Spaß beim Lesen!

Weiterlesen
Cascadia Brettspiel Review

Cascadia – Unterwegs in wilder Brettspiel-Landschaft

Schon bei Gewinn des Kennerspiel des Jahres Preises durch Flügelschlag, hatte ich vermutet, dass dies nur der Anfang eines neuen Brettspiel-Trends ist. Und nun, knapp 3 Jahr später, haben sich Brettspiele mit Naturbezug einen festen Platz in der Brettspiel-Blase gesichert. Mit Cascadia von KOSMOS gesellt sich ein weiteres Brettspiel dazu, in dem wir entspannt die Natur genießen und uns im Wettstreit mit anderen am Tisch messen. Das Brettspiel-Erstlingswerk von Randy Flynn scheint dabei recht simple Mechanismen einzusetzen und dennoch für genug Spielende einen gewissen Wiederspielreiz auszulösen. Warum das vielleicht so ist und wie uns die Wanderung durch Cascadia gefiel, könnt ihr in unserer Review zum Natur-Brettspiel erfahren.

Viel Spaß beim Lesen!

Weiterlesen
Review: EXIT App - Der Fluch von Ophir

Die erfolgreiche Spielereihe als App: EXIT – Der Fluch von Ophir

Ab und zu, in ganz besonderen Fällen, sprechen wir hier in der Brettspielerunde auch über andere Dinge, als Gesellschaftsspiele. Das hier ist jetzt so ein Fall, denn eine liebgewonnene Spiele-Reihe hat weiteren Zuwachs bekommen. Neben den bekannten Boxen, den Puzzeln und den Rätselbüchern gibt es in der EXIT-Reihe des Kosmos-Verlags nun noch einen Neuzugang in Form eines App-Spieles. Wir haben uns durch EXIT – Der Fluch von Ophir geklickt und die Geheimnisse des Hotels gelüftet.

Viel Spaß beim Lesen!

Weiterlesen
Review: Die Abenteuer des Robin Hood

Die Abenteuer des Robin Hood – Unterwegs im Brettspiel-Forest

Gab es ihn oder gab es ihn nicht? Die Rede ist von Robin Hood, dem Helden in Strumpfhosen, der mit dem Bogen schießen konnte wie kein Zweiter im Sherwood Forest. Für KOSMOS gibt es auf diese Frage nur eine Antwort und die lautet schlicht und einfach: ja. Denn wir erleben im neuen Brettspiel von Michael Menzel Die Abenteuer des Robin Hood. Ob die Geschichte, historisch korrekt ist, sei mal dahin gestellt. Wir können euch nur sagen, ob uns die Brettspiel-Neuheit gefallen hat oder nicht.

Viel Spaß beim Lesen!

Weiterlesen
Review: EXIT das Spiel + Puzzle

EXIT – Das Spiel + Puzzle – Jedes Teil an seinen Platz

Puzzle – Entweder man liebt sie oder man hasst sie. Mit den EXIT-Spielen von Kosmos verhält es sich genauso. Wer jetzt noch mit Eifer dabei ist und jede neue EXIT-Box spielt, der ist wohl eher auf der Seite der Spielerschaft, die Rätselspiele liebt. Mit EXIT – Das Spiel + Puzzle sind nun zwei neue Titel in der Reihe erschienen, die insbesondere die Schnittmenge aus Puzzle- und Rätselliebhabern als Zielgruppe hat. Wir haben die beiden ersten Boxen Der verschollene Tempel und Der einsame Leuchtturm für euch gelöst und berichten von unseren Erfahrungen.

Weiterlesen

Crime Stories – Interview mit Veit Etzold

Krimi- und Deduktionsspiele kennen wir inzwischen einige und viele davon haben wir mit Begeisterung gespielt. Auf der Spielwarenmesse in Nürnberg 2020 fiel uns daher auch Crime Stories gleich auf. Pate für das laut Untertitel "kreative Thriller Spiel" stand der erfolgreiche deutsche Autor Veit Etzold. Buchautor wohlgemerkt, nicht Spiele-Autor. Wir haben für euch ein Interview mit ihm geführt.

Weiterlesen

Die Crew: Reist gemeinsam zum 9. Planeten

Die Crew: Reist gemeinsam zum 9. Planeten ist in aller Munde und auf gefühlt jedem Spieltisch zu finden. Das kooperative Stichspiel für 2-5 Spieler von Autor Thomas Sing ist beim Kosmos-Verlag erschienen und 2020 zum Kennerspiel des Jahres gekürt worden. Da wir alles andere als Koriphäen im Bereich Stichspiele sind, haben wir diesmal kompetente Unterstützung von unserer Gastautorin Martina Fuchs, die nach der ersten Partie mit uns nicht aufgegeben hat und von ihren Erlebnissen mit Die Crew berichten möchte:

Weiterlesen
My City - Brettspiel Review

My City – Legacy für Brettspiel Neulinge

Mit My City von Reiner Knizia ist ein Brettspiel erschienen, welches mal wieder den Städtebau in den Vordergrund rückt. Doch das Spiel ist ein wenig anders, denn ich habe das Spiel erst wirklich gespielt, wenn ich 24 Partien geschafft habe. Es handelt sich um ein Legacy-Spiel, also ein Spiel, bei dem sich der Spielplan und die Regeln im Laufe der einzelnen Partien verändern. Wie sich das erste Legacy-Brettspiel aus dem Hause KOSMOS dabei spielt und wie es im Vergleich zu anderen Legacy-Brettspielen ist? Dies wollen wir in unserem Test zum Brettspiel genauso beantworten, wie auch die Frage, wie das Brettspiel sich als mögliches Spiel des Jahres 2020 macht. Viel Spaß beim Lesen unserer Review zu My City – Deine Stadt wird einzigartig!

Weiterlesen
Review: Adventure Games - Die Vulkaninsel

Adventure Games – Die Vulkaninsel

Im dritten Teil der Adventure Games Reihe von Kosmos erkunden wir Die Vulkaninsel. In dem kooperativen Spiel steht das Erkunden und das Entdecken der Geschichte verstärkt im Vordergrund, während es Rätsel eher als schmückendes Beiwerk gibt, die der Story nicht im Weg stehen sollen. Die beiden Vorgänger Die Monochrome AG und Das Verlies haben uns gut gefallen und da war es klar, dass wir auch den dritten Teil spielen wollten. Das Spiel und die initiale Idee stammen wieder von Phil Walker-Harding und Matthew Dunstan, für die Story ist diesmal Chihiro Mori verantwortlich. Wir wollen euch in unserem Review von unserem Erlebnis auf der Insel erzählen.

Weiterlesen
Brettspiel Rezension Cities Skyline

Cities Skylines – Wir bauen uns eine Brettspiel-Stadt

Mit Cities Skylines von Rustan Håkansson wird beim Kosmos Verlag ein weiteres Videospiel als Brettspiel umgesetzt. Der geistige Nachfolger von Sim City versucht sich aber an einem anderen Ansatz. Statt dass wir gegeneinander spielen, spielen wir in Cities Skylines kooperativ und versuchen unsere Stadt wachsen und gedeihen zu lassen. Und ganz wie im Videospiel müssen wir uns auch um die Probleme der Stadt kümmern. Denn auch die flache, analoge Stadt hat so ihre Probleme mit Kriminalität und dem anfallenden Müll. Wie sich Cities Skylines als Brettspiel schlägt, könnt ihr in unserem Test nachlesen.

Viel Spaß beim Lesen!

Weiterlesen