Brettspiel-News #41 2019

Brettspiel-News #41 2019

Kurz vor Weihnachten gibt es mehr Abenteuer für alle und wem vielleicht kalt ist, dem wird auch noch geholfen. Und passend zur Jahreszeit gibt es auch noch ein frostiges Update.

Viel Spaß beim Lesen der Brettspiel-News:

Update zu Frosthaven

Feuerland wird die offizielle deutsche Lokalisierung für Frosthaven übernehmen. Gleichzeitig zum Kickstarter wird bei Feuerland eine Vorbestell-Aktion stattfinden, die alle Sachen enthält, die es auch für Backer geben wird. Voraussichtlich im März bzw. April soll diese durchgeführt werden. Die geplante Auslieferung zum Gloomhaven-Nachfolger soll dann im Frühjahr 2021 folgen.


Frosthaven lege ich mir...

Ergebnisse anzeigen

Loading ... Loading ...

Quelle: https://twitter.com/FeuerlandSpiele/status/1206509860248080384

Mehr Abenteuer

Der Herr der Ringe – Reise durch Mittelerde hat mit dem Abenteuer-Modus einen neuen Spielmodus erhalten. Vielleicht fehlte einigen Spielern das Abenteuer in dem Brettspiel und sie fühlten sich zu gehetzt, wenn es darum ging, die einzelnen Missionen zu erledigen? Von nun an könnt ihr Mittelerde ganz in Ruhe erkunden und euch auch den einzelnen Nebenquests widmen. Dank der App-Unterstützung wurde der Schwierigkeitsgrad gesenkt und ihr könnt nun mehr Abenteuer erleben.

 

Quelle: https://www.fantasyflightgames.com/en/news/2019/12/13/gateway-to-adventure/

Gamerwear

Brettspiel-Zubehör gibt es in allen Bereichen. Ein Bereich der vielleicht etwas vernachlässigt ist, ist die Mode und in diesem Falle speziell die Vintage-Mode. In genau diese Lücke möchte die Australierin Phoebe Wild vorstoßen. Ihre Modekollektion soll von Brettspielen inspiriert sein und dem Mode-Design der 50er folgen. Wer also Brettspiel-Kleidung tragen möchte, wo vielleicht erst beim zweiten Blick offenbart wird, für welches Hobby das Herz schlägt, kann ja mal auf der Seite von Phoebe vorbeischauen und vielleicht ist das ja auch ein passendes Weihnachtsgeschenk für den ein oder anderen.

 

Quelle: https://www.ludocherry.com/

Zack ausverkauft

Das im Fernsehen immer mal wieder ein paar Brettspiele gezeigt werden, ist nichts Ungewöhnliches. So war bei Schlag den Star, eine Show in der zwei Prominente um Punkte kämpfen, erst letztens ein Klask zu sehen. In der letzten Folge vom 14.12.2019 entschieden sich die Produzenten ein Drop It von Kosmos zu verwenden. In Spiel 10 sollte dies darüber entscheiden, wer in dieser Runde punkten sollte. Wie nun Kosmos bekanntgegeben hat, ist Drop It im Moment auf Grund der Sendung ausverkauft. Nach der Sendungen gingen ungewöhnlich viele Bestellungen zum Spiel ein. Ein paar Restbestände gibt es wohl noch. Wenn diese allerdings auch weg sind, heißt es warten bis März 2020, wenn der Nachschub wieder gesichert ist.

Quelle:  https://twitter.com/KOSMOS_Verlag/status/1206528516373798912


Eine Sammlung unserer wöchentlichen Brettspiel-News gibt es natürlich auch.

Die Brettspiel-News der letzten Woche findet ihr natürlich auch dort.

Brettspiele und mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.