Schlagwort: Schwerkraft Verlag

Crowdfunding Fundus Januar 2019: Aktuelle Projekte bei Kickstarter

Crowdfunding Fundus Januar 2019: Aktuelle Projekte bei Kickstarter

Wir starten gemütlich mit einem neuen Cowdfunding Fundus ins neue Jahr 2019. Noch ist es relativ ruhig auf Kickstarter, und trotzdem sind bereits wieder sehr interessante Brettspiele dort zu finden. Wir stellen euch wieder vier Kampagnen zu Brettspielen vor, die jetzt im Januar auf der Plattform finanziert werden sollen.

Weiterlesen Weiterlesen

Brettspiele bei Kickstarter: The Ancient World

Brettspiele bei Kickstarter: The Ancient World

The Ancient World - CoverDie Späher auf der Stadmauer blasen Alarm, Soldaten hetzen durch die Gassen der Stadt in Richtung Tor. Ein riesiger Titan nähert sich und sie müssen ihn abfangen, bevor er unsere Stadt zerstören kann. Das muss das selbe Monstrum sein, das auch schon die Stadt hinter den westlichen Bergen verwüstet hat. Flüchtlinge haben uns davon erzählt. Sie sind hierher gekommen, um in Frieden leben zu können. Doch niemand kann das. Nicht so lange die Titanen auf The Ancient World wandeln.

Titanen bedrohen eure aufkeimenden Zivilisationen. Als wäre es nicht schon schwer genug, Städte aufzubauen, müssen diese riesigen Monster auch noch bekämpft und so davon abgehalten werden, eure Bemühungen durch pure Zerstörungswut wieder zunichte zu machen. Wenn ihr euch im Kampf gegen die Titanen beweist, überzeugen eure Taten mehr Stämme davon, sich euch anzuschließen. Auch andere Städte in Gestalt von 1 bis 3 weiteren Mitspielern steigen auf und stellen sich den Titanen.

Weiterlesen Weiterlesen

Sentient – Spiel mit mir Roboter

Sentient – Spiel mit mir Roboter

Sentient - InhaltJa, da liegen sie auf dem Tisch, die überarbeiteten Pläne für das neuste Service-Roboter-Modell. Stattliche fünf Prozent Kunden mehr in der Stunde soll es bedienen können. Doch es gibt ein Problem mit dem grundlegenden Betriebssystem, laut unseren Technikern kann dieser Roboter nicht einfach so in unser Netzwerk integriert werden. Wir haben die Wahl, ob wir das neue Modell mit aller Gewalt ins System einbringen oder wir lassen es sein und hoffen auf ein neues Fabrikat, welches sich besser einfügen lässt. Das sin die Entscheidungen, die ihr in der fernen Zukunft in Sentient treffen müsst.

Weiterlesen Weiterlesen

Brettspiele bei Kickstarter: Architects of the West Kingdom

Brettspiele bei Kickstarter: Architects of the West Kingdom

Architects of the West Kingdom - CoverAh, alles läuft reibungslos. Meine Handwerker sind die talentiertesten in ganz Westfranken. Ich mache meine tägliche Mittagsrunde, um ihre Arbeit an der Kathedrale des Erzbischofs zu begutachten. Sie ist ein architektonisches Meisterwerk. Die Arbeiten kommen sehr gut voran. Ein Junge kommt über den Marktplatz auf mich zu gerannt. Völlig außer Atem und die Hände auf die Knie gestützt steht er vor mir. “Herr, Lady Caroline hat weitere Arbeiter … in den Wald geschickt.” Ich nicke, werfe dem Jungen eine Münze zu. Er bedankt sich und schlendert von dannen. Was plant sie nur mit so viel Holz? Einerlei, ich muss ihr Einhalt gebieten. Ein Wink an die Wache, ein wenig Silber an der richtigen Stelle und die Männer sitzen vorerst hinter Gittern. Ich werde jeden Widersacher ausstechen, denn es gibt zwar viele Architects of the West Kingdom hier beim Bau der Kathedrale, aber ich bin eindeutig der talentierteste.

Architects of the West Kingdom soll der Auftakt zu Shem Phillips neuer Spielereihe und ein würdiger Nachfolger seiner Nordsee-Saga sein. Wir hatten euch das Spiel bereits in unserem Artikel über Kickstarter Ankündigungen der SPIEL17 kurz vorgestellt. Nach einem Meeting mit dem Autor persönlich und einer kurzen Vorstellung des damals kurz vor seiner Vollendung stehenden Brettspiels waren wir selbst sehr gespannt auf das fertige Spiel. Jetzt startet die Kickstarter Kampagne endlich und natürlich haben wir noch einen genaueren Blick für euch riskiert.

Weiterlesen Weiterlesen

Brettspiele schön vertönt – Folge 05 – Räuber der Nordsee

Brettspiele schön vertönt – Folge 05 – Räuber der Nordsee

Bei Brettspiele Schön Vertönt werden eure Lieblingsspiele zum Hörerlebnis.

Räuber der NordseeIn der fünften Folge von Brettspiele Schön Vertönt wollen wir uns das aufregende Leben der Wikinger anhören. Ein Räuber der Nordsee zu sein, ist nicht immer so einfach, wie es auf den ersten Blick scheint.

Auf Deutsch ist Räuber der Nordsee beim Schwerkraft Verlag erschienen.

Wir wünschen euch viel Spaß bei dieser Folge.

Keine Folge mehr verpassen

Weiterlesen Weiterlesen

Brettspiele bei Kickstarter: Ankündigungen SPIEL 2017

Brettspiele bei Kickstarter: Ankündigungen SPIEL 2017

Wegen der SPIEL 2017 musstet ihr auf den letzten Kickstarter-Artikel leider verzichten. Wir konnten aber auf der Messe in Essen einige kommende Kickstarter-Spiele antesten und mit den Autoren sprechen. Welche spannenden Titel wir entdeckt haben und wann die Kampagnen auf Kickstarter starten, erfahrt ihr in diesem Artikel.

Weiterlesen Weiterlesen

Brettspiele bei Kickstarter: Horizons

Brettspiele bei Kickstarter: Horizons

Horizons BoardgameDas Universum ist überfüllter, als man erwarten würde. Das werdet ihr beim Spielen von Horizons merken, wenn Ihr mit eurer Alienrasse eure Hände / Tentakel / Fühler nach einer neuen Galaxie ausstreckt und um dessen Kontrolle mit anderen hochentwickelten Spezies streitet. Die Kampagne von Daily Magic Games ist ganz frisch bei Kickstarter gestartet und wir geben euch einen ersten Einblick, worum es bei dem Weltraum-Spiel geht.

Weiterlesen Weiterlesen

Räuber der Nordsee

Räuber der Nordsee

Räuber der NordseeEin hartes Räuberleben

Die letzte Tonne mit geräuchertem Fisch wird auf das stolze Langschiff geladen, welches in dem kleinen Fjord vor Anker liegt. Stolz stimmen die mutigen Nordmänner ein Lied an, um Abschied zu nehmen. Vor ihnen liegen die Ländereien des Südens mit ihren Reichtümern. Die einfachen Fischereisiedlungen an der Küste werden keine große Gegenwehr leisten können. Die gut geschützten Klöster im Landesinneren werden von den Angriffen der Räuber überrascht werden.

Weiterlesen Weiterlesen